Samsung präsentiert neue Pro Plus und Evo Plus SD-Karten

Robuste Speicherkarten für Profis 2 Min. lesen
News samsung  / Leon Klein
Bild: Samsung

Samsung bringt mit den Pro Plus und Evo Plus zwei neue Serien an SD-Karten auf den Markt. Diese richten sich laut Hersteller vor allem an professionelle Anwender. Die Speicherkarten sollen hohe Kapazitäten, Schreibleistungen und Übertragungsraten bieten.

Steigende Bildqualität von Kameras sowie die damit verbundenen Dateigrößen seinen laut Samsung der ausschlaggebende Grund für den Entwurf ihrer neuen Produktreihe gewesen. Die SD-Karten der Pro Plus- und Evo Plus-Serie sind mit bis zu 256 GB Speicher ausgestattet und sollen selbst härtesten Bedingungen standhalten.

Leistung und Spezifikationen

Beide Speicherkartenserien bestehen aus verschiedenen Modellen mit Kapazitäten von 32 bis 256 Gigabyte. Die größten Versionen sollen somit bis zu sechs Stunden Filmmaterial in 4K oder 54.300 Fotos in einer vergleichbaren Auflösung aufnehmen können. Laut Hersteller werden bei der Pro Plus-Serie sequenzielle Lesegeschwindigkeiten von bis zu 100 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 90 Megabyte pro Sekunde erreicht. Somit entsprechen alle Varianten den Geschwindigkeitsklassen U3, Class 10. Die Modelle der Evo Plus Serie werden mit Transfergeschwindigkeiten von bis zu 100 Megabyte pro Sekunde angegeben. Die Geschwindigkeitsklassen sind dabei U3, Class 10 und U1, Class 10. Aufgrund der fehlenden, näheren Spezifikationen ist davon auszugehen, dass die Evo-Modelle grundsätzlich mit langsameren Geschwindigkeiten beim Schreib- und Lesevorgang arbeiten.

Unverwüstliche Bauweise?

Sämtliche Varianten der neuen Pro Plus- und Pro Evo-Speicherkarten von Samsung sollen besonderes wetterbeständig sein. Laut Hersteller können sie bis zu 72 Stunden in einem Meter tiefem Meerwasser überstehen. Die Betriebstemperatur der SD-Karten liegt zwischen 25 bis 85 Grad Celsius. Wenn diese gelagert werden, können sie sogar Minusgerade von bis zu -40 °C aushalten. Darüber hinaus sollen sie magnetgeschützt sein und Stürze aus bis zu fünf Metern Höhe unbeschadet überstehen. Des Weiteren dürfte der Röntgenschutz für Vielreisende interessant sein.

Preis und Verfügbarkeit

Die neuen SD-Karten der Samsung Pro Plus und Evo Plus-Serien sollen Ende Oktober zu Preisen zwischen 7,99 und 52,79 Euro verfügbar sein.



Quelle : Samsung (Pressemeldung)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.