Sharkoon präsentiert zwei neue ATX-Gehäuse

Günstige Cases mit Seitenteilen aus gehärtem Glas 2 Min. lesen
News sharkoon  / Leon Klein
Bildmaterial: Sharkoon

Zwei weitere Gehäuse erhalten Einzug in das Produktportfolio von Sharkoon. Wieder einmal handelt es sich dabei um Vertreter der Einsteigerklasse, die preisbewusste PC-Enthusiasten mit RGB-Beleuchtung und Panels aus gehärtetem Glas überzeugen wollen.

Vor kurzem berichteten wir euch erst über das neue RGB Slider ATX-Gehäuse, bei dem Sharkoon sich auf das Wesentliche konzentriert hatte, aber dennoch mit RGB-Beleuchtung optische Akzente setzte. Die neuen SK3 RGB- und TK4 RGB-Modelle schlagen mit ihrer Designphilosophie nun in dieselbe Kerbe.

RGB-Gehäuse mit adäquatem Platz für Hardware

Während das SK3 RGB-Gehäuse eine geschlossene Front hat und lediglich 40 Euro kostet, ist das TK4 RGB für 10 Euro mehr hingegen mit vier adressierbaren RGB-Lüftern ausgestattet. Das Lichtspektakel kommt durch die gläserne Front des TK4 auch entsprechend zur Geltung. Beim günstigeren SK3-Modell ist nur ein adressierbarer RGB Lüfter verbaut, der sich im hinteren Teil des Case befindet. In der Front ist zusätzlich ein einzelner, regulärer 120-Millimeter-Lüfter vorinstalliert.

Die RBG-Beleuchtung wird in beiden Fällen via 5V-D-Coded-G- oder 5V-D-G-Pinbelegung angesprochen. Sie kann mit MSI Mystic Light Sync, Asus Aura Sync, Gigabyte Fusion und ASRock Polychrome SYNC konfiguriert werden. Ab Werk sind darüber hinaus 14 Farbwechseldesigns voreingestellt. Die Reset-Taste der Gehäuse kann in diesem Zusammenhang auch für die Steuerung der RGB-Effekte genutzt werden.

In puncto Hardwarekompatibilität unterstützen beide Modelle Grafikkarten bis zu einer Länge von 335 Millimetern sowie CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 157 Millimetern. Darüber hinaus ist ein Festplattenkäfig an Bord, der entweder zwei 3,5-Zoll-HDDs oder auch SSDs fassen kann. Weitere SSDs lassen sich an der Oberseite des Tunnels oder am Mainboard-Tray installieren.

Konnektivität, Preis und Verfügbarkeit

Am I/O-Panel der Gehäuse finden sich zwei USB 3.0-Anschlüsse und eine USB 2.0-Schnittstelle wieder. Des Weiteren können dort auch Audiogeräte via Klinkenstecker angeschlossen werden.

Das Sharkoon SK3 RGB ist ab sofort zu einem Preis von 39,99 Euro erhältlich, das TK4 RGB ist für 49,99 Euro ebenfalls ab sofort verfügbar.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.