Sharkoon veröffentlicht Skiller SGH30 Gaming-Headset

Virtueller 7.1-Sound für 29,90 Euro 1 Min. lesen
News sharkoon  / Leon Klein
Bildmaterial: Sharkoon Montage: APC

Das SGH30 ist ein neues Modell der Skiller-Serie von Sharkoon mit RGB-Beleuchtung. Es bietet virtuellen 7.1 Klang via integrierter Soundkarte und ist in geschlossener Bauart konstruiert.

Sharkoon erweitern ihr Angebot um das Skiller SGH30 Gaming-Headset mit RGB-Beleuchtung. Das Headset ist mit aus Metall gefertigten Rahmen ausgestattet und passt sich durch ein flexibles Kopfband an den Träger an. Des Weiteren sind die Ohrpolster von Werk aus mit Kunstleder bezogen.

 

Ausstattung und Konfiguration

Beim SGH30 kommen 40-Millimeter-Treiber und eine integrierte Soundkarte zum Einsatz, welche für einen simulierten 7.1 Raumklang sorgen. Der Anschluss des Gaming-Headsets erfolgt über ein 2,4 Meter langes USB-Kabel am PC. Einmal in Betrieb genommen, können die Kopfhörer mithilfe der mitgelieferten Software konfiguriert werden. Hierfür steht ein 10-Band-Equalizer zur Verfügung. Das flexible Mikrofon des SGH3 ist darüber hinaus mit einem Popschutz versehen. Mithilfe einer Auswahl von verschiedenen, voreingestellten Effekten kann der Nutzer auch das Klangprofil seiner Stimme entsprechend anpassen. Mit Tasten am linken Ohrhörer kann man außerdem die Lautstärke regeln oder auch das Mikrofon stummschalten.

Preis und Verfügbarkeit

Das Sharkoon Skiller SGH30 ist ab sofort zu einem Preis von 29,90 Euro erhältlich.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.