Unterschiede des Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra im Überblick

Darin unterscheiden sich die Samsung-Smartphones 2 Min. lesen
News samsung  / Tim Metzger

Die frisch vorgestellte Note 20-Serie besteht aus zwei verschiedenen Smartphones. Welche Unterschiede es zwischen dem normalen Samsung Galaxy Note 20 und dem Samsung Galaxy Note 20 Ultra gibt, erfahrt ihr hier.

Samsung unterteilt seine neue Note 20-Serie in ein Haupt- und ein Ultra-Modell. Dies spiegelt sich in der Ausstattung und bei den Preisen wider. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 925 Euro ist die 4G-Variante des Galaxy Note 20 am günstigsten. Darauf folgt für 1.023 Euro die 5G-Variante. Das Note 20 Ultra unterstützt stets 5G und kostet mit 256 Gigabyte Speicherplatz 1.266 Euro und mit 512 Gigabyte 1.364 Euro. Preislich gibt es also eine Differenz von 243 bis 439 Euro zwischen dem Note 20 und Note 20 Ultra.

Äußerlich liegen die größten Unterschiede bei den Displays und der Verarbeitung der Samsung-Smartphones. Das reguläre Note 20 hat ein 6,7-Zoll-Display und ist somit um 0,2 Zoll kleiner als das Ultra-Modell. Zudem ist der Bildschirm des Note 20 flach anstatt seitlich gekrümmt, hat eine geringere Auflösung von Full-HD+ und lediglich 60 Hertz. Vorne besteht das Note 20 aus Gorilla Glass 6 und hinten aus Kunststoff. Wiederum ist das Note 20 Ultra sowohl vorne als auch hinten aus Gorilla Glass 7 gefertigt. Wasserdicht nach IP68 sind dennoch beide Modelle.

Vergleich der Note 20-Modelle im Video


Abstufungen macht Samsung des Weiteren bei den Kameras. Die Frontkameras sind zwar identisch, allerdings nicht die Kameras auf der jeweiligen Rückseite. Im Note 20 dient ein 12-Megapixel-Sensor als Hauptkamera und im Note 20 ist es ein größerer 108-Megapixel-Sensor – dieser kam bereits beim S20 Ultra (Test) zum Einsatz. Ebenfalls sind die Telekameras unterschiedlich. So steckt im Hauptmodell eine Telekamera mit 64 Megapixeln, f/2.0-Blende und dreifach optischem Zoom, während sich im Note 20 Ultra eine 12 Megapixel scharfe Periskop-Telekamera mit f/3.0-Blende und fünffach optischem Zoom befindet. Die Weitwinkelkameras sind gleich.

Anzumerken ist außerdem noch, dass nur das Ultra-Modell MicroSD-Karten unterstützt. Größenbedingt ist der 4.300-Milliamperestunden-Akku im Note 20 übrigens vergleichsweise um 200 Milliamperestunden kleiner. Alle Spezikationen seht ihr zur Übersicht nachfolgend. Die technischen Daten der Note 10-Serie haben wir ebenfalls dort eingefügt.

ModellSamsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10+Samsung Galaxy Note 20Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G
Display6,3 Zoll Dynamic AMOLED mit Punch Hole, 60 Hz6,8 Zoll Dynamic AMOLED mit Punch Hole, 60 Hz6,7 Zoll Super AMOLED mit Punch Hole, 60 Hz6,9 Zoll Dynamic AMOLED mit Punch Hole, 120 Hz
Auflösung2.280 x 1.080 Pixel (FHD+), 401 ppi, Gorilla Glass 6, HDR10+3.040 x 1.440 Pixel (QHD+), 498 ppi, Gorilla Glass 6, HDR10+2.400 x 1.080 Pixel (FHD+), 393 ppi, Gorilla Glass 63.080 x 1.440 Pixel (QHD+), 508 ppi, Gorilla Glass 7
ProzessorSamsung Exynos 9825, 7nm Octa-CoreSamsung Exynos 9825, 7nm Octa-CoreSamsung Exynos 990, 2,7 GHz 7nm Octa-CoreSamsung Exynos 990, 2,7 GHz 7nm Octa-Core
GPUMali-G76 MP12Mali-G76 MP12ARM Mali-G77MP11ARM Mali-G77MP11
Arbeitsspeicher8 GB12 GB8 GB12 GB
Interner Speicher256 GB, nicht erweiterbar256/512 GB, mit MicroSD erweiterbar256 GB, nicht erweiterbar256/512 GB, mit MicroSD erweiterbar
Akku3.500 mAh, fest verbaut4.300 mAh, fest verbaut4.300 mAh, fest verbaut4.500 mAh, fest verbaut
Quick-/Wireless-ChargingJa (25W) / JaJa (45W) / JaJa (25W) / JaJa (25W) / Ja
Hauptkamera1: 12 MP, f/1.5-f/2.4
2: 12 MP, f/2.1 (2x Zoom)
3: 16 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
1: 12 MP, f/1.5-f/2.4
2: 12 MP, f/2.1 (2x Zoom)
3: 16 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
4: TOF 3D-Kamera
1: 12 MP, f/1.8
2: 64 MP, f/2.0 (3x optischer, 30x digitaler Zoom)
3: 12 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
1: 108 MP, f/1.8
2: 12 MP, f/3.0 (5x optischer, 50x digitaler Zoom)
3: 12 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
Frontkamera10 MP, f/2.210 MP, f/2.210 MP, f/2.210 MP, f/2.2
FringerprintsensorJa (In-Display)Ja (In-Display)Ja (In-Display)Ja (In-Display)
BetriebssystemAndroid 9.0 mit One UIAndroid 9.0 mit One UIAndroid 10 mit One UIAndroid 10 mit One UI
KonnektivitätWi-Fi 6 (802.11 AX), Bluetooth 5.0, NFCWi-Fi 6 (802.11 AX), Bluetooth 5.0, NFCWi-Fi 6, Bluetooth 5.0, NFCWi-Fi 6, Bluetooth 5.0, NFC
Karten-SlotsDual-Nano-SIMDual-Nano-SIM inkl. MicroSDDual-Nano-SIMDual-Nano-SIM inkl. MicroSD
AnschlüsseUSB Typ C 3.1 Gen1 (5 GBit/s)USB Typ C 3.1 Gen1 (5 GBit/s)USB Typ C 3.2 Gen1 (5 GBit/s)USB Typ C 3.2 Gen1 (5 GBit/s)
SonstigesGlas/Metall-Gehäuse, IP68Glas/Metall-Gehäuse, IP68Kunststoff/Metall-Gehäuse, IP68Glas/Metall-Gehäuse, IP68
Dicke7,9 mm7,9 mm8,3 mm8,1 mm
Gewicht167 g198 g198 g213 g
FarbenAura Black, Aura Blue, Aura White, Aura Glow, Pink, RotAura Black, Aura Blue, Aura White, Aura Glow, Pink, RotMystic Black, Mystic Bronze, Mystic GreenMystic Black, Mystic Bronze
Preisab 949 Euro (UVP)ab 1099 Euro (UVP)4G: 925 Euro; 5G: 1023 Euro1.266 Euro (256 GB), 1.364 Euro (512 GB)

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.