Ab 25.2. bei Aldi: Große Smart-TVs von Medion im Angebot

Informationen zu den 65- und 82-Zoll-Fernsehern 1 Min. lesen
News aldi  / Julian Enk
medion-smart-tv-82 Quelle: Medion

Ab dem 25. Februar sind 4K-Fernseher mit 65 und 82 Zoll im Aldi-Onlineshop verfügbar. Inwiefern sich die Angebote des Medion X16596 und Medion X17882 lohnen, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Im Aktionszeitraum vom 25. Februar bis zum 20. März kostet der beworbene 65-Zoll-TV 579 Euro, der größere 82-Zoll-Fernseher 1.099 Euro. Versandkosten sind bereits im Preis inbegriffen. Beide Modelle werden ausschließlich online erhältlich sein und bieten jeweils eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln, eine Helligkeit von 350 cd/m2 und integrierte Stereolautsprecher. Smartphone-Inhalte lassen sich per WLAN direkt auf den Bildschirm projizieren, Streaming-Apps wie Netflix sind vorinstalliert. Zudem ist es möglich, per HbbTV auf die Mediatheken der TV-Sender zuzugreifen. Mit einer Herstellergarantie von drei Jahren übertrifft Medion die üblichen zwei Jahre.

Quelle: Medion

Neben der Größe unterscheiden sich die beiden Medion-TVs auch in der technischen Ausstattung und dem Gewicht: So wiegt der 65 Zoll große Smart-TV circa 24,3 kg, das größere Modell 39,7 kg (beides inklusive Füßen). Das kleinere Modell bietet außerdem einen HDMI-Eingang mehr.

Verfügbarkeit und Einschätzung des Aldi-Angebots

Der 65-Zoll-TV Medion X16596 erscheint für 579 Euro im Aldi Nord Onlineshop und der 82 Zoll große Medion X17882 startet ab dem 25. Februar für 1.099 Euro im Aldi Süd Onlineshop.Medions 65-Zoll-Fernseher bietet aus unserer Sicht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere weil die Versandkosten bereits im Preis enthalten sind. Dahingegen überzeugt das 82 Zoll-Modell zunächst mit seiner mächtigen Bildschirmdiagonale von 2,07 m, aber der fehlende vierte HDMI-Anschluss schwächt das Angebot in unseren Augen etwas. Des Weiteren ist beim X17882 nicht klar, ob er wie der X16596 auch eine App für Amazon Prime Video aufweist. Für diese vergleichsweise niedrigen Preise müssen Käufer allerdings wegen der begrenzten Helligkeit auf brauchbares HDR verzichten.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.