Galaxy Unpacked “Part 2”: Diese Neuheiten könnte Samsung zeigen

Galaxy Tab S8, Galaxy S21 FE oder doch etwas ganz anderes?
Samsung kündigt ein zweites Galaxy Unpacked-Event für Ende Oktober 2021 an. Was uns bei diesem Event erwarten könnte, bleibt unklar. Denkbar sind die Geräte Galaxy Tab S8 und Galaxy S21 FE, aber auch ein reiner Fokus auf Software und die neue One UI 4 ist möglich.

Per Pressemitteilung lädt Samsung am 20. Oktober zum “zweiten Teil” des Galaxy Unpacked Events ein, welches offenbar die Fortsetzung der Präsentation im August darstellen soll. Beim letzten Unpacked-Event wurden vorrangig die Flaggschiff-Modelle Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3 gezeigt.

In der Pressemitteilung heißt es, Samsung werde “neue Möglichkeiten der Selbstdarstellung durch Technologie” eröffnen. Welche Technologien damit gemeint sein könnten oder ob gar neue Produkte ins Haus stehen, verrät der südkoreanische Hersteller nicht. Wer die Gerüchteküche und Samsung-Leaks verfolgt, weiß allerdings, dass mindestens zwei Geräte noch auf eine offizielle Vorstellung warten.

Vorstellung des Galaxy Tab S8 und Galaxy S21 FE möglich

Bei diesen beiden Geräten handelt es sich um das Galaxy Tab S8 und das Galaxy S21 FE. Zu Beiden sickerten in den vergangenen Monaten immer wieder geleakte Informationshäppchen durch.

Das Galaxy S20 FE erwartet möglicherweise einen Nachfolger

In südkoreanischen Foren sind beispielsweise Spezifikationen zu ganzen drei neuen Tablets der Tab S-Reihe aufgetaucht. Das Topmodell, möglicherweise Galaxy Tab S8 Ultra genannt, soll einen 14,6 Zoll großen OLED-Bildschirm mit 120 Hz erhalten und könnte dem iPad Pro Konkurrenz machen.

Auch die zweite Generation von Samsungs “Fan Edition”-Smartphone könnte bald vorgestellt werden. Vergangene Leaks sprechen von einem 6,5 Zoll großen Gerät mit AMOLED-Display, 120 Hz, Snapdragon 888, 8 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher. Auch eine Triple-Kamera und ein 4.500 mAh großer Akku sollen zu vergleichsweise günstigen Preisen mit an Bord sein. Eine Meldung, dass ein für Oktober 2021 angesetztes Unpacked-Event abgesagt werde, hat sich nun ganz offensichtlich als falsch herausgestellt – was wiederum die Chancen auf eine S21-FE-Vorstellung steigert.


Der Ankündigungs-Teaser zum Event wirft eher neue Fragen auf, als diese zu beantworten. Da vor allem Designelemente und Anwendungs-Symbole gezeigt werden, hoffen viele Samsung-Fans in den Kommentaren auf eine Frischzellenkur für das Design der Benutzeroberfläche One UI. Eine Android 12 Beta zur neuen One UI 4 wurde erst kürzlich veröffentlicht, bei der Nutzer*innen von aktuellen Galaxy-Geräten die kommende Version der hauseigenen UI bereits antesten konnten.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^