Gerüchte um vier neue Nvidia RTX 3000 Super-Grafikkarten

Mehr Shader und mehr Videospeicher 1 Min. lesen
News nvidia  / Robin Cromberg
Bild: Nvidia

Gerüchten zufolge steht ein Refresh der RTX-3000-Reihe bevor. Ein Leaker nennt nun mögliche Spezifikationen der vier Super-Modelle.

Ende 2019 legte Nvidia die RTX-2000-Reihe als Super-Varianten neu auf. Die Refresh-Modelle sind etwas schneller als ihre direkten Vorgänger, bei der RTX 2060 Super wurde sogar der Grafikspeicher auf 8 GB GDDR6 erhöht.

Erst vor einem Monat gingen Gerüchte zu einem Refresh der GeForce RTX 3090 als Super-Variante um. Die RTX 3090 Super soll bekannten Leakern zufolge eine neue Grafikeinheit mit mehr Shader-Einheiten und beschleunigten Videospeicher erhalten.

Refresh der RTX-3000-Serie mit mehr Shader und mehr Videospeicher

Nun meldet sich Twitter-Leaker kopite7kimi erneut zu Wort und listet die vier erwarteten Super-Grafikkarten RTX 3090 Super, RTX 3080 Super, RTX 3070 Super und RTX 3060 Super auf. Neben den Produktbezeichnungen nennt er zudem Details zu den jeweiligen Shader-Einheiten und dem Grafikspeicher. Demnach sollen die Verbesserungen der Super-Varianten bei allen vier Modellen mehr Shader-Einheiten und eine Erhöhung des Videospeichers umfassen.


Die zuvor vermuteten 10.752 Shader-Einheiten der RTX 3090 Super lassen sich auch in der Liste von kopite7kimi wiederfinden. Die 3080 Super soll 8.960 Shader sowie 12GB GDDR6X Speicher erhalten, die 3070 Super 5.888 Shader bei 8GB GDDR6X und die 3060 Super 5.632 Shader mit 12GB GDDR6. Der Leaker fügt allerdings selbst hinzu, dass er einige der Daten anzweifle und auch den Namen der RTX 3090 Super für unwahrscheinlich hält.

Ein Refresh der RTX-3000-Serie gilt inzwischen als als sicher, bezüglich der genauen technischen Daten scheinen sich dagegen selbst die Insider aktuell noch uneinig zu sein. Eine offizielle Vorstellung wurde zuvor noch im Herbst 2021 erwartet, andere Quellen rechnen sogar erst im Frühjahr 2022 mit den RTX 3000 Super Modellen.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.