Heineken B.O.T. verfolgt euch mit Bier-Kühlbox

Ein "Wall-E" für Bierdosen 1 Min. lesen
News  / Tim Metzger
Bild: Heineken

Der Brauereikonzern Heineken hat mit dem Beer Outdoor Transporter, B.O.T., einen Roboter präsentiert, der euch mit Bierdosen beladen per KI-Navigation hinterherfährt. Das Schleppen einer schweren Bier-Kühlbox gehört damit der Vergangenheit an.

Passend zum Sommer präsentiert Heineken einen Bier-Außentransporter, der im Grunde genommen eine smarte Kühlbox auf Rädern ist. Der sogenannte B.O.T. fährt KI-gesteuert Personen hinterher und transportiert bis zu 12 Getränkedosen. Kliffsensoren sind offenbar verbaut, damit der Roboter sich nicht eine Treppe hinunter oder in einen Pool befördert.


In den USA verlost Heineken am 1. Juli 20 Stück dieser fahrenden Bier-Butler, die jeweils 1.899 US-Dollar wert sein sollen. Dazu erhalten Gewinner*innen das Budget-Smartphone Samsung Galaxy A10e, welches als Fernbedienung dient. Nähere technische Details zum B.O.T. nennt der Brauereikonzern nicht.


Quellen :

Heineken
Notebookcheck (Via)
Engadget (Via)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.
Tags:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.