HyperX zeigt Alloy Origins 60 Mini-Tastatur und mehr auf der CES 2021

Tastatur, Controller-Ladestation, Gaming-Maus und -Headsets von HyperX 3 Min. lesen
News hyperx  / Robin Cromberg
HyperX CES 2021 Beitragsbild Bild: HyperX

HyperX hat im Zuge der CES 2021 neue Produkthighlights vorgestellt, darunter die kompakte Alloy Origins 60 Gaming-Tastatur und die ChargePlay Duo Controller-Ladestation für Xbox-Controller. Auch Preis und Verfügbarkeit der Gaming-Headsets Cloud II Wireless und Cloud Revolver + 7.1 sowie der Pulsefire Haste Gaming-Maus stehen nun fest.

HyperX Alloy Origins 60: Ultra-kompakte mechanische Gaming-Tastatur

Das erste Highlight ist die HyperX Alloy Origins 60, eine mechanische Gaming-Tastatur im extra-kompakten Formfaktor. Als sogenannte 60-Prozent-Tastatur verzichtet sie – wie die für eSportler konzipierten TKL-Tastaturen – auf einen Nummernblock, darüber hinaus aber auch auf die Funktionstasten über der Zahlenreihe. Die Alloy Origins 60 ist HyperX erste eigene Tastatur dieses Formats, zuvor gab es ein solches 60-Prozent-Modell bereits in Kooperation mit Ducky.

HyperX-Alloy-Origins-60

Bild: HyperX

Anders als diese Partner-Tastatur setzt die HyperX Alloy Origins 60 auf ein Gehäuse, das vollständig aus Aluminium gefertigt ist. Die Tastenkappen sind im Doubleshot-Verfahren gefertigt, wobei die innere Schicht lichtdurchlässig ist, damit die RGB-LEDs auch die seitlichen Funktions-Beschriftungen gut ausleuchten.

Unter den Kappen sitzen lineare HyperX Red-Schalter, die einen kürzeren Betätigungspunkt und kürzere Auslösezeiten bieten sollen. Makro-Befehle können per HyperX NGenuity-Software programmiert werden, ebenso wie individuelle Leuchteffekte.

Die HyperX Alloy Origins 60 ist ab dem 22. März 2021 erhältlich, der US-Preis wird mit 99,99 Dollar UVP angegeben. Zunächst ist die Tastatur nur im US-Layout erhältlich, ein DE-Layout ist vorerst nicht geplant. Bei hoher Nachfrage aus der Community könnte sich das womöglich ändern.

HyperX ChargePlay Duo Controller-Ladestation für zwei Xbox-Controller

Eine weitere Neuheit ist die HyperX ChargePlay Duo Ladestation, mit der sich zwei Xbox-Controller der neuen und der vergangenen Konsolengeneration gleichzeitig laden lassen. Die Station ist mit Xbox Series X/S und Xbox One Wireless-Controllern kompatibel. In 2,5 Stunden soll sich der entleerte Akku eines Controllers wieder vollständig laden lassen.

HyperX-ChargePlay-Duo

Bild: HyperX

Insgesamt gibt es vier Ladeklappen, jeweils zwei für den jeweiligen Controller. Zwei 1.400-mAh-Akkupacks liegen dem ChargePlay Duo ebenfalls bei. Ab Februar 2021 soll die Ladestation in den USA für 39,99 Dollar erhältlich sein, eine europäische Verfügbarkeit ist noch nicht bekannt.

Pulsefire Haste, Cloud II Wireless und Cloud Revolver + 7.1 nun weltweit erhältlich

Neben diesen beiden Produkt-Neuheiten gab HyperX auch die erweiterte Verfügbarkeit seiner superleichten Gaming-Maus sowie zwei Gaming-Headsets bekannt. Die HyperX Pulsefire Haste ist ab sofort weltweit erhältlich, hierzulande kostet sie 59,99 Euro. Das Gehäuse im bekannten Honigwaben-Design bringt nur 59 Gramm auf die Waage und soll besonders schnelle, ungehinderte Mausbewegungen ermöglichen. Mit einem Pixart 3335-Sensor, langlebigen TTC Golden Micro Dustproof-Schaltern und PTFE-Gleitpads setzt sie auf zuverlässige Komponenten, zudem lassen sich Grip Tape und Ersatz-PTFE-Füße einsetzen.

HyperX-Pulsefire-Haste

Bild: HyperX

Auch das HyperX Cloud II Wireless war zunächst nur in den USA erhältlich, ab Februar 2021 wird es auch in Deutschland für 169,99 Euro UVP angeboten. Die kabellose Variante bietet virtuellen 7.1 Surround-Sound, große 53-mm-Treiber und bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit. Geladen wird via USB-C, für die Wireless-Verbindung mit dem PC kommt ein USB-Dongle zum Einsatz. Das Mikrofon ist abnehmbar und am Gerät befinden sich diverse Bedienelemente zum Zuschalten des 7.1 Sounds und des Mithörtons, sowie eine Stummschalttaste und ein Lautstärkerad.

HyperX-Cloud-II-Wireless-und-Revolver-7.1

Bild: HyperX

Auch das HyperX Cloud Revolver + 7.1 ist ab sofort in Europa für 159,99 Euro UVP erhältlich. Das Gaming-Headset soll Dank seiner 50-mm-Richtungstreiber besonders immersiven Klang in Studioqualität erzeugen. Ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung bietet klare Stimmübertragung für störungsfreie Kommunikation mit den Mitspielern.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.