iOS-Widget zur Corona-Schnelltest Verfügbarkeit aufgetaucht

"Nach dem Klopapier ist vor den Schnelltests" 1 Min. lesen
News  / Julian Enk
Coronavirus NVIDIA Quelle: NVIDIA @ Twitter

Zuletzt tauchte ein Widget zur Klopapier-Verfügbarkeit für iPhones und iPads auf. Aktuell hat ein Entwickler namens Marco Dengel ein Skript für die App Scriptable entworfen, welches euch die Verfügbarkeiten von Corona-Schnelltests in einem nahegelegenen dm Drogeriemarkt anzeigt. Alles Weitere zum neuen iOS-Widget erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

Das Widget im Detail

Schlecht für Android-Nutzer: Die App Scriptable gibt es ausschließlich für iPhone- und iPad-User. Dort erfahrt ihr die Bestände eures lokalen dm-Marktes in Form eines Widgets auf dem Startbildschirm. Die Nutzung erscheint zunächst schwer, ist aber ziemlich einfach. Über das bereitgestellte Skript (verfügbar auf Github) könnt ihr die Kennziffer eures lokalen dm-Marktes eingeben und erhaltet, nachdem ihr das gesamte Skript über die App abgerufen habt, ein an euren Markt angepasstes iOS-Widget. Wie das Widget in der Praxis aussieht, könnt ihr dem folgenden Tweet des Entwicklers entnehmen:


Online-Verfügbarkeit

Neben der aktuellen Filial-Verfügbarkeit an Corona-Schnelltests zeigt euch das Widget auch die Online-Bestände von dm an. Zusätzlich ist es möglich in Form von verschiedenen Widgets mehrere Märkte gleichzeitig zu überprüfen. Zum heutigen Zeitpunkt sind die Schnelltests auf der dm-Website ausverkauft. Ein genaues Datum, wann die Tests wieder verfügbar sind, kann Unternehmensangaben zufolge nicht genau abgeschätzt werden.

Preise der Schnelltests

Der Drogeriemarkt dm vertreibt aktuell die Corona Schnelltests einzeln für 5 Euro. Discounter Aldi hält den Preis, allerdings verkaufen sie die Tests in einem 5er-Pack zu 25 Euro.

Tipp aus der Redaktion: Hinsichtlich der Aldi-Tests empfehlen wir euch Filialen anzufahren, die eher Abseits vom Stadtzentrum gelegen sind.

 

Quellen
  • Golem

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.