Nanoleaf Lines: Modulare LED-Leisten mit intelligenter Screen Mirror Funktion

Neue Nanoleaf-Produkte für Tech-Enthusiasten 1 Min. lesen
News  / Robin Cromberg
Bild: Nanoleaf

Die neuen Nanoleaf Lines LED-Leisten können beliebig platziert und erweitert sowie mit Musik oder Bildschirmaktivitäten am PC synchronisiert werden.

Die Marke Nanoleaf dürfte den Meisten als LED-Blickfang im Hintergrund diverser YouTuber bekannt sein. Die Nanoleaf Aurora Light Panels sind einfach an der Wand installiert, können individuell ausgelegt und sogar durch weitere Panels erweitert werden. Die App schlägt schicke Layouts vor und ermöglicht schnelle Anpassungen der Farbe, welche aber auch per Sprachassistent vorgenommen werden können.

Bild: Nanoleaf

Nun stellt das Unternehmen die neuen Nanoleaf Lines vor, die sämtliche Vorteile der Light Panels einen Schritt weiter gehen sollen. Die minimalistischen Lichtleisten sind modular und können erneut ganz nach Belieben ausgerichtet und erweitert werden. Anders als die Leuchtpanels scheinen die Lines allerdings mit rückseitigen LEDs gegen die Wand, hier gibt es jeweils zwei anpassbare Farbzonen.

Passende Lichtshow zu Musik, Film oder Spiel

Auch die Nanoleaf Lines können per App oder Sprachassistent gesteuert werden, viel interessanter sind allerdings die Funktionen Screen Mirror und Musik Visualisierung. Mit Letzterer reagieren die Nanoleaf Lines auf Musik in der Umgebung und blinken passend zum Rhythmus. Durch Screen Mirror wird die Lichtshow mit der Bildschirmaktivität synchronisiert, sofern diese Funktion in der Desktop-App aktiviert wurde.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.