Neue Samsung-Notebooks: Drei Galaxy Books vorgestellt

Infos zur Ausstattung und den Preisen 3 Min. lesen
News samsung  / Tim Metzger
Galaxy Book Pro 360 13" (Bild: Samsung)

Samsung hat während eines Livestreams das Galaxy Book, Galaxy Book Pro und Galaxy Book Pro 360 präsentiert. Die drei Notebooks sind mit Intel-Prozessoren der elften Generation ausgestattet, zwischen 13 und 15 Zoll groß und kosten 679 bis 1.799 Euro. Einen Überblick erhaltet ihr nachfolgend.

Knapp ein Jahr nach der Rückkehr in den hiesigen Notebook-Markt bringt Samsung nun neue Modelle. Das Galaxy Book ist mit einem Startpreis von 679 Euro das günstigste Modell des Trios und kommt im Gegensatz zu den anderen nur als 15-Zoll-Version nach Deutschland. Das 15,4 Millimeter schlanke Aluminiumgehäuse wiegt circa 1,6 Kilogramm und ist in der Farbe Mystic Silver gehalten. Seitlich gibt es zweimal USB-C und zweimal USB-A mit jeweils USB 3.2 Gen 1. Dazu integriert Samsung einen HDMI-1.4-Port, einen Klinkenanschluss, Kensington-Slot sowie einen MicroSD-Slot. Ein Fingerabdrucksensor befindet sich in der Tastatur, die augenscheinlich beleuchtet ist – im Datenblatt ist aber keine Beleuchtung angegeben. Das 15,6 Zoll große LC-Display löst in Full-HD mit 16:9-Format auf. Nebst optionalem LTE-Mobilfunk unterstützt das Galaxy Book auch Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1.

Der südkoreanische Hersteller setzt auf Intel Tiger Lake-U, also aktuelle Ultrabook-Prozessoren der elften Generation. Im günstigsten Modell steckt ein Core i3-1115G4 mitsamt Intel-UHD-Grafikeinheit. Alternativ erscheint das Notebook mit einem Core i5-1135G7 und einem Core i7-1165G7 inklusive Iris-Xe-Grafik. Die drei CPU-Konfigurationen beinhalten mindestens acht Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 256 Gigabyte große PCIe-3.0-SSD, jedoch lassen sich das Core-i5- und Core-i7-Modell auch mit 512 Gigabyte ausstatten. Dann bietet das Core-i7-Modell sogar 16 Gigabyte Arbeitsspeicher. Ein zusätzlicher SSD-Slot soll außerdem vorhanden sein. Der 54-Wattstunden-Akku wird mittels USB-C aufgeladen – ein 65 Watt starkes Netzteil ist im Lieferumfang enthalten.

Galaxy Book verfügbar ab 14. Mai:

  • Core i3 (8 + 256 GB): 679 Euro
  • Core i5 (8 + 256 GB): 749 Euro
  • Core i5 (8 + 256 GB): 849 Euro
  • Core i7 (8 + 256 GB): 849 Euro
  • Core i7 (16 + 512 GB) + LTE: 1.149 Euro

Galaxy Book Pro 360 und Galaxy Book Pro

In der Preisklasse über 1.000 Euro sind das Galaxy Book Pro und Galaxy Book Pro 360 angesiedelt. Sie erscheinen wahlweise mit 13-Zoll- oder 15-Zoll-AMOLED-Display (je bis zu 500 Nits). Spezifisch das Galaxy Book Pro 360 genannte Convertible bietet ein Super-AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln, das sich mit dem beiliegenden S Pen bedienen lässt. Größenunabhängig weist es einen Thunderbolt-4-Port (USB-C), zweimal USB-C, einen MicroSD-Slot und einen Klinkenanschluss auf. Wie beim Galaxy Book Pro sind ein besonders großes Touchpad und eine Pro-Tastatur mit Scheren-Schaltern vorhanden. Im 13-Zoll-Modell des Convertibles arbeitet ein Intel Core i5-1135G7 gemeinsam mit acht Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 256-Gigabyte-SSD. Das 15-Zoll-Modell bietet selbige Ausstattung, hat aber gegen Aufpreis alternativ einen Core i7-1165G7 sowie 16 + 512 Gigabyte an Speicher. Der schnell aufladbare Akku im kompakteren Modell bietet 63 Wattstunden und im größeren sind es 68 Wattstunden.

Galaxy Book Pro 360 verfügbar ab 14. Mai:

  • 13 Zoll, Core i5 (8 + 256 GB): 1.199 Euro
  • 15 Zoll, Core i5 (8 + 256 GB): 1.299 Euro
  • 15 Zoll, Core i7 (16 + 512 GB): 1.599 Euro

Samsungs Galaxy Book Pro ist ziemlich ähnlich, hat aber kein 360-Grad-Scharnier oder S-Pen-Unterstützung. Hier kommt allerdings noch ein 13-Zoll-Modell mit Core i7 und LTE-Modem auf den Markt. Samsung Deutschland teilte des Weiteren mit, dass das 15 Zoll große Galaxy Book Pro mit Core i7 auch als Ausstattung mit 16 GB + 1 TB kommen wird und es dann optional eine Nvidia GeForce MX450 beinhaltet. Die 15-Zoll-Modelle des Galaxy Book Pro bieten noch einen zusätzlichen SSD-Steckplatz. Beide Pro-Notebooks von Samsung beherrschen im Gegensatz zum günstigeren Galaxy Book übrigens Wi-Fi 6E.

Video: Samsung Galaxy Book Pro 360 Convertible im Hands-On


Galaxy Book Pro verfügbar ab 14. Mai:

  • 13 Zoll, Core i5 (8 + 256 GB): 1.099 Euro
  • 13 Zoll, Core i7 (16 + 512 GB) + LTE: 1.499 Euro
  • 15 Zoll, Core i5 (8 + 256 GB): 1.199 Euro
  • 15 Zoll, Core i7 (16 + 512 GB): 1.499 Euro
  • 15 Zoll, Core i7 (16 + 1.000 GB): 1.699 Euro
  • 15 Zoll, Core i7 (16 + 1.000 GB) + MX450: 1.799 Euro

Vorbesteller der Pro-Modelle erhalten die Kopfhörer Galaxy Buds Pro als kostenlose Zugabe. Zu einem späteren Zeitpunkt soll eine 5G-Variante des Galaxy Book Pro 360 folgen.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.