Noblechairs Hero Gaming Chair kommt als FarCry 6 Special Edition

Mit Anlehnung an das Las Guerrillas Baseball Team im Spiel! 2 Min. lesen
News noblechairs  / Arian Krasniqi
Bild: Caseking

Das Spiel Far Cry 6 vom Entwickler Ubisoft Toronto ist am 07. Oktober endlich erschienen und entführt die Spieler*innen auf die Karibikinsel Yara. Passend zur Veröffentlichung stellte nun auch Noblechairs einen passenden Gamingstuhl vor: Den Hero Far Cry 6 SE.

Der Noblechairs Hero wurde zusammen mit eSport-Proteam-Partnern entwickelt, um möglichst lange Gaming-Sessions zu ermöglichen. So ist etwa die Rückenlehne des Stuhls an die natürliche Form der Wirbelsäule angepasst. Auch lässt sich eine Kopfstütze aus Memory-Schaum sowie einer Polsterung aus Kaltschaum vorfinden. Der Hersteller überzieht das Ganze letztlich mit einem 1,5 mm starken veganen PU-Leder in den Farben Schwarz und Gelb. Die TX-Variante des Noblechairs Hero mit Stoffbezug hatten wir erst vor kurzem im Test.

Daneben bietet die Hero-Serie ebenso einen hohen Grad der Verstellbarkeit. Ihr bekommt hier eine Höhenverstellbarkeit in Kombination mit einer Wipp-Funktion geboten. Diese bietet dabei einen Bewegungsspielraum von bis zu 11°. Dazu kann zusätzlich die Rückenlehne von 90° bis 125° verstellt werden. So kann der Sitz perfekt an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Weiterhin bietet der Gamingstuhl 4D-Armlehnen samt vergrößerter Oberfläche. Die Basis des Ganzen bildet hier ein Fußkreuz aus Aluminium mit fünf Armen. Am Ende ruht die Konstruktion auf ebenso fünf Rollen, welche besonders leise sein sollen und sich für harte und weiche Böden eignen.

Inspiriert durch Dani Rojas

Doch was macht den Hero letztlich zur Far Cry 6 Edition? Hierfür nutzt Noblechairs die Rückenlehne als Leinwand für mehrere Artworks. Auf der Front fällt sofort der Gorilla des Las Guerrillas Baseball Teams ins Auge sowie ein darüber krönendes Far Cry 6-Logo. Auf der Rückseite lässt sich wiederum eine Anlehnung an die Kleidung des Protagonisten Dani Rojas finden. Dabei handelt es sich um eine Bestickung seines Namens sowie der Nummer 6 im klassischen Baseball-Stil.

Bilder: Caseking

Für alle Far Cry-Fans, die einen neuen Gamingstuhl benötigen, ist die Special Edition von Noblechairs ab sofort über Caseking vorstellbar. Aktuell kostet dieser etwa 450 Euro und fällt damit durchaus etwas teurer aus. Ab voraussichtlich Ende Oktober wird der Stuhl dann auch ausgeliefert. Bis dato könnt ihr es in Far Cry 6 bereits mit Antón „El Presidente“ Castillo aufnehmen und die Insel vom Diktator befreien.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.