NordVPN: Letzte Gelegenheit für Zwei-Jahres-Rabatt

VPN-Dienst jetzt besonders günstig sichern 1 Min. lesen Anzeige
News  / Tim Metzger Anzeige
Bild: NordVPN

Die im März gestartete Frühlingsaktion von NordVPN ist vorbei, doch jetzt gibt es den “Final 2-year Sale”, bei dem ihr euch 68 Prozent Rabatt auf das zweijährige VPN-Abonnement sichern könnt. Weitere Infos dazu gibt es in dieser Meldung.

Anfang März haben wir den VPN-Dienst NordVPN getestet und seitdem gab es kontinuierlich Angebote auf das Zwei-Jahres-Paket. Die Frühlingsaktion ist nun ausgelaufen, aber der Anbieter beginnt jetzt mit einer neuen Rabatt-Kampagne. Dabei soll es sich um den vorerst letzten Sale für das zweijährige Abonnement handeln. Der 68-Prozent-Rabatt* bleibt somit für circa einen Monat weiter bestehen. Anschließend steigt der Preis für das Zwei-Jahres-Paket auf 99 US-Dollar ohne Steuern.

Momentan bietet NordVPN das Paket für 71,20 Euro (84,73 Euro inkl. MwSt.) an, was monatlich 2,97 Euro (3,53 Euro inkl. MwSt.) ergibt. Der reguläre Preis beträgt 229,44 Euro (273,03 Euro inkl. MwSt.). Beim Kauf erhaltet ihr automatisch per Zufallsprinzip entweder einen Monat oder ein Jahr zusätzliche Abozeit kostenlos, wodurch die Ersparnis natürlich weiter steigt.

Zur NordVPN-Aktion: 68 Prozent sparen*

Übersicht zu den Vorteilen von NordVPN

NordVPN lässt sich auf sechs Geräten gleichzeitig nutzen und bietet über 5.500 Server in mehr als 60 Ländern. Im Test konnten besonders der schnelle Verbindungsaufbau und die hohe Server-Bandbreite überzeugen. Obendrein gibt es praktische Zusatzfunktionen wie etwa eine zweifache VPN-Tunnelung, verschleierte Server, Onion-Routing und P2P-Server. Ihr surft damit stets anonym und könnt Geo-Blockaden bei Streamingdiensten umgehen. Zudem verfolgt der Anbieter einen strikten No-Logs-Grundsatz und legt hohen Wert auf Datenschutz.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.