OnePlus Buds Z2: Neue TWS In-Ear Kopfhörer mit ANC für 99€

Frische Konkurrenz für die Nothing Ear (1)!
News OnePlus  /  
Bild: OnePlus

Bereits vor einigen Jahren ist das chinesische Unternehmen OnePlus mit den Bullets Wireless auf den Markt der kabellosen Kopfhörer vorgestoßen. Die erste Generation der True-Wireless-In-Ears, die kein Neckband hatten, sind die OnePlus Buds gewesen. Mittlerweile hat das Unternehmen eine ganze Reihe an unterschiedlichen Kopfhörern im Portfolio – und seit gestern auch die brandneuen OnePlus Buds Z2.

Die Bluetooth-Kopfhörer sind bereits seit einigen Monaten in China verfügbar, seit gestern jedoch nun endlich auch im Rest der Welt und somit auch in Deutschland. Das Design ähnelt sehr stark den Vorgängern, den OnePlus Buds Z. Neben einem 11 Millimeter Dynamic Driver bietet die zweite Generation nun Bluetooth 5.2 und Active Noise Cancelling. Dieses kann entsprechend den Umgebungsgeräuschen zwischen zwei Stufen frei eingestellt werden. Dadurch ist eine aktive Geräuschunterdrückung von bis zu 40 Dezibel möglich.

Auf den ersten Blick: Ein solides Gesamtpaket

OnePlus spricht davon, dass der Akku bei eingeschaltetem ANC bis zu fünf Stunden halten soll und bei ausgeschaltetem ANC sogar bis zu sieben Stunden. Sind die Kopfhörer leer, können sie in der im Lieferumfang enthaltenen Ladeschale ganz einfach aufgeladen werden. Dank Flash Charge kann der Akku per USB-C-Anschluss mit nur zehn Minuten Laden auf bis zu fünf Stunden Spielzeit gebracht werden.

Quelle: OnePlus

Zusätzlich sind die OnePlus Buds Z2 nach IP55-Standard gegen Wasser und Staub geschützt. Die Ladeschale ist laut Herstellerangaben immerhin IPX4 zertifiziert. Das bedeutet, dass auch die Schale gegen Spritzwasser geschützt ist und somit ohne Bedenken in leichtem Regen ausgepackt werden kann.

Der erste Eindruck der neuen Kopfhörer ist überaus positiv. Die Sound-Qualität ist für Kopfhörer dieser Preisklasse vernünftig. Die Silikon-Aufsätze garantieren einen komfortablen und festen Halt in den Ohren und auch der Akku bietet genügend Leistung. In Deutschland sind die Bluetooth-Kopfhörer in zwei Farben erhältlich: Pearl White und Obsidian Black. Die offizielle UVP liegt bei 99 Euro und konkurriert damit direkt mit Kopfhörern wie den Nothing ear (1). Mitglieder des neuen OnePlus Red Cable Club erhalten bei der Bestellung über den OnePlus Online-Shop einen Rabatt von 10 Prozent.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Max Jambor

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.