Pixel Buds A: Googles bisher günstigste Kabellos-Kopfhörer

Werden das die Preis-Leistungs-Kracher? 2 Min. lesen
News google  / Jonathan Kemper
Bild: Google

Google unterbietet die AirPod-Konkurrenz von Apple mit seinen neuen Pixel Buds A deutlich. Die True-Wireless-Kopfhörer wollen zum kleinen Preis eine breite Masse ansprechen, müssen jedoch an manchen Stellen gegenüber teureren Modellen Abstriche machen.

Die Pixel Buds A wurden mittlerweile schon vor zwei Monaten vorgestellt, bislang gab es die True-Wireless-Kopfhörer allerdings leider nicht zu kaufen. Das ändert sich ab sofort – zumindest sind sie nun zu einem Preis von 99 Euro vorbestellbar. Auf den ersten Blick hat sich zu den vorherigen Pixel Buds nicht sonderlich viel geändert, allerdings lohnt es sich, das Datenblatt genauer unter die Lupe zu nehmen.

Statt nur in Weiß sind die Pixel Buds A zusätzlich in Oliv erhältlich. Das Case kann nur noch mit USB-C und nicht mehr kabellos geladen werden. Eine vollständige Aufladung der Kopfhörer soll immer noch einen Betrieb von maximal fünf Stunden ermöglichen, der sich mit Case auf bis zu 24 Stunden verlängern lässt.

Bild: Google

Sound vergleichbar mit Vorgängern

Auch scheint die Oberfläche der Hörer weiterhin eine Touchsteuerung zu unterstützen, aber nicht zur Anpassung der Lautstärke. Für den Klang sind offenbar die gleichen 12-mm-Treiber der Vorgänger verbaut, die „brillanten Sound“ und „kristallklare Anrufe“ liefern sollen. Echtes Noise-Cancelling ist nicht an Bord, dafür immerhin eine Rauschunterdrückung bei Anrufen sowie eine softwarebasierte Klanganpassung in lauten Umgebungen. Windgeräusche werden hingegen nicht mehr so gut herausgefiltert.

Die Pixel Buds A sind nach IEC-Norm 60529 mit Wasserschutzklasse IPx4 eingestuft, informiert Google. Die Wasserbeständigkeit könne durch normale Abnutzungserscheinungen, Verschleiß und Schäden, Reparatur oder Auseinanderbauen beeinträchtigt werden. Das Ladecase sei nicht wasser‑ oder schweißbeständig.

Pixel Buds A ab sofort für 99 Euro vorbestellbar

Vorrangig werden die Pixel Buds A über den Google Store vertrieben, doch auch andere Händler haben die Kopfhörer bereits für 99 Euro UVP gelistet. Jetzt getätigte Bestellungen sollen ab dem 25. August ausgeliefert werden.


Quellen :

Golem
Google


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.