Rowenta X-Force Flex 11.60 Animal im Hands-On (Werbung)

Länger saugen dank größerem Akku und Staubbehälter 2 Min. lesen
News rowenta  / Marcel Schreiter Anzeige
Bild: Rowenta

Mit dem Rowenta X-Force Flex 11.60 steht nun der Nachfolger des bereits von uns getesteten Air Force Flex 560 Akku-Staubsauger ins Haus, der einige Verbesserungen mit sich bringen soll. Was sich genau geändert hat, erfahrt ihr in diesem Beitrag, sowie in unserem Hands-On Video. Zudem findet ihr hier alle technischen Daten im Überblick.

Bis zu 45 Minuten Akkulaufzeit

Zu den Neuerungen des Rowenta X-Force Flex 11.60 zählen unter anderem ein größerer Staubbehälter mit einem Fassungsvolumen von 0,9 l sowie eine Anzeige zum Akkustand und gewählten Saugmodus. Der nun austauschbare 25,2 V Akku ist ebenfalls etwas ausdauernder  geworden und bietet jetzt eine Laufzeit von 45 Minuten im Eco-Modus. Wem das nicht ausreicht, der kann einen zweiten Akku separat erwerben und so die  Laufzeit auf 1,5 Stunden erhöhen. Geladen wird der X-Force Flex Akku-Staubsauger entweder via der mitgelieferten Wandhalterung oder jetzt auch direkt am Akku. Eine Schnellladefunktion ist leider nicht vorhanden, so dass der Ladevorgang ca. 2,5 h – 3h in Anspruch nimmt.

Wie auch schon beim Vorgänger, lässt sich das Saugrohr per Knopfdruck knicken und erreicht dadurch auch Flächen, wie zum Beispiel unter einem Sofa. Festsitzende Haare gehören bei diesem Modell jetzt auch der Vergangenheit an: die Bürsteneinheit der Universal-Bodendüse lässt sich nämlich mit nur wenigen Handgriffen aus dem Gehäuse zur Reinigung herausnehmen.

Maximal 130 Air Watt Saugleistung

Der DigitalForce-Motor des X-Force Flex 11.60 bietet eine Saugkraft von 130 Air Watt, die sich in drei Stufen (Eco, Max, Boost) regulieren lässt. Die maximale Saugleistung steht dabei im sogenannten Boost-Modus zur Verfügung. Die auswaschbaren Luftfilter sollen sicherstellen, dass auch kleinste Partikel im Gerät verbleiben und nicht an die Umgebungsluft abgegeben werden. Da es sich bei diesem kabellosen Staubsauger um ein Gerät der Animal-Edition handelt, wird eine Turbo-Mini Bürste zum Entfernen von Tierhaaren mitgeliefert.


Lieferumfang

  • Wandhalterung
  • 2x Luftfilter
  • Mini-Turbodüse (mit LED-Beleuchtung)
  • Universaldüse (mit LED-Beleuchtung)
  • Polsterdüse
  • Fugendüse

Preis

Der Rowenta X-Force Flex 11.60 in der Animal Edition besitzt eine UVP von 650 Euro, ist allerdings bereits für etwa 350 Euro im Handel* erhältlich. Mit dem folgenden Rabattcode könnt ihr 15 Euro beim Kauf eines Rowenta X-Force Flex 11.60 Animal bei Mediamarkt* sparen. Der Rabattcode lautet: „XFORCE“ Die Aktion läuft bis einschließlich zum 31. Januar 2021!


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.