RTX 3080 Ti: Nvidias Partner bereiten sich auf die GPU vor

Weitere Registrierungen der Grafikkarte bei der EEC 1 Min. lesen
News nvidia  / Tim Metzger

Viele Nvidia-Fans warten derzeit auf eine RTX 3080 Ti. Die Oberklasse-Grafikkarte soll vor allem mehr Videospeicher bieten. Die Board-Partner bereiten sich offenbar darauf vor, denn entsprechende Modelle wurden bei der EEC registriert. Infos zum Marktstart lassen jedoch auf sich warten.

Seit Monaten gibt es bereits Gerüchte über ein Ti-Modell der RTX 3080. Die aktuelle Nummer Zwei in Nvidias Grafikkartenportfolio trennen 830 Euro, 14 Gigabyte GDDR6X-Speicher und circa zehn Prozent Gaming-Leistung von der besseren RTX 3090. Vor allem wünschen sich Fans von der RTX 3080 Ti mehr Speicher, denn die zehn Gigabyte des normalen Modells sind langfristig für 4K-Gaming zu knapp.

Listungen von Asus und Gigabyte zufolge bietet die RTX 3080 Ti die doppelte Speicherkapazität, also 20 Gigabyte GDDR6X. Wie es für Ti-Modelle üblich ist, dürfte die Grafikkarte auch etwas höhere Taktraten aufweisen, was den Abstand zur RTX 3090 noch mehr verringern würde. Vor wenigen Tagen ließ nun der Board-Partner Palit zahlreiche SKUs (Artikelnummern) für die RTX 3080 Ti bei der Eurasischen Wirtschaftskommission (EEC) registrieren.

Unter anderem bestätigte Asus bereits die RTX 3080 Ti. (Bild: Asus via VideoCardz)

Startzeitraum der RTX 3080 Ti weiterhin ungewiss

Gerüchten zufolge ist die Grafikkarte aktuell „on hold“ und wird aus unbekannten Gründen noch zurückgehalten. Möglicherweise lässt Nvidia weitere Grafikeinheiten währenddessen fertigen, um eine größere Verfügbarkeit zu gewährleisten. Als GPU soll eine GA-102-250 dienen, die sich zwischen der GA-102-200 der RTX 3080 (Test) und GA-102-300 der RTX 3090 ansiedelt. Inwiefern sich deren Spezifikationen vom Vollausbau im Flaggschiffmodell unterscheiden, bleibt abzuwarten. Ursprünglich war in der Gerüchteküche von einem Start in der zweiten Februarhälfte die Rede, doch wann die RTX 3080 Ti letztendlich erscheint, ist unklar.


Quellen :

VideoCardz
VideoCardz
harukaze5719 (Twitter)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.