Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Samsung Odyssey G7: 28-Zoll-Modell mit 4K, 144 Hz & HDMI 2.1

S28AG700 bietet flachen Bildschirm
Mit der 2020 gestarteten Odyssey-Serie veröffentlichte Samsung die ersten Monitore mit 1000R-Krümmung. Nach den 27-Zoll- und 32-Zoll-Modellen des Odyssey G7 folgt nun ein 28-Zoll-Modell namens S28AG700. Der 4K-Bildschirm ist flach und bietet 144 Hertz sowie HDMI 2.1.

Samsung sorgte letztes Jahr mit den stark gekrümmten QLED-Gaming-Monitoren mächtig für Wirbel, allen voran mit dem Topmodell Odyssey G9 (Test). Abseits des Odyssey G3 weisen alle Modelle eine 1000R-Krümmung auf, doch jetzt listet der Hersteller einen weiteren Odyssey-Monitor mit flachem Bildschirm. Der neue Odyssey G7 S28AG700 bietet ein IPS- anstatt ein VA-Panel, das diagonal 28 Zoll misst.

Wie auch bei den zwei anderen G7-Modellen setzt Samsung auf ein 16:9-Format, allerdings beträgt die Auflösung nicht 2.560 x 1.440 Pixel, sondern 3.840 x 2.160 Pixel. Durch die UHD-Auflösung (“4K”) ergibt sich eine besonders hohe Pixeldichte von 157 ppi und obendrein beträgt die maximale Bildwiederholfrequenz 144 Hertz. AMD FreeSync Premium Pro sowie Nvida G-Sync (Compatible) werden unterstützt und die Grau-zu-Grau-Reaktionszeit soll nur eine Millisekunde betragen.

IPS-typisch liegt die Helligkeit laut Herstellerangabe bei 300 Nits und der HDR400-Zertifizierung zufolge sind im HDR-Modus bis zu 400 Nits möglich. Werksseitig ist der Bildschirm kalibriert, nähere Details dazu gibt es aber nicht. Auf der Rückseite befindet sich der Odyssey-typische “Core Lighting”-RGB-Ring sowie einmal DisplayPort 1.4 und zweimal HDMI 2.1. Erwartungsgemäß lässt sich der Bildschirm schwenken, drehen (Pivot), neigen und in der Höhe verstellen. Zu den OSD-Funktionen zählen ein Low-Input-Lag-Modus und ein Ultrawide-Modus, der das Seitenverhältnis digital auf 21:9 festlegt. Online ist Samsungs S28AG700 bereits bei einem Händler für knapp 790 Euro gelistet, die Verfügbarkeit bleibt derzeit jedoch unklar.

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Foto von Tim Metzger Tim Metzger Redakteur

Schreibt seit 2020 für Allround-PC zu Technik aller Art und hat schon in jedem Ressort Artikel verfasst. Abseits des Redakteur-Jobs studiert Tim Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^