Samsung Roadmap zeigt Launch-Datum für Notebooks und Galaxy S21 FE

Launch-Datum neuer Samsung Notebooks in geleakter Roadmap 2 Min. lesen
News samsung  / Max Jambor

Kurz nachdem Samsung am die neue Galaxy A-Serie (2021) veröffentlicht hat, folgt ein neuer Beitrag des bekannten Leaker @evleaks. Der auf der Plattform Voice veröffentlichte Post zeigt eine Roadmap bislang unveröffentlichter Samsung Produkte, wie zum Beispiel neuer Notebooks und Smartphones.

Der Zeitplan beginnt mit dem Unpacked Event der neuen Galaxy A Modelle. Im weiteren Verlauf der Roadmap zeigt sich ein Event am 14. April, welches den Namen „PC Unpacked“ trägt. Bereits vor einigen Wochen sind erste Informationen zu zwei neuen Notebooks der Südkoreaner aufgetaucht. Die beiden Produkte tragen den Namen Galaxy Book Go und Galaxy Book Pro. Es ist ungewöhnlich, dass Samsung ein eigenes Event für die neuen Notebooks plant, da diese für gewöhnlich zusammen mit der neuen Note-Reihe im August vorgestellt werden.

Im Mai scheint dem Zeitplan zufolge kein Launch geplant zu sein. Dafür soll im Juni ein neues Produkt folgen, zu dem bislang noch kein genauer Termin feststeht. Bei dem Gerät soll es sich um das Galaxy Tab S7 Lite handeln. Mit dem Galaxy Tab S5e hat Samsung im Jahr 2019 zum ersten Mal ein Tablet auf den Markt gebracht, welches Spezifikationen der Oberklasse aufweist. Letztes Jahr folgte das leicht abgeänderte Galaxy Tab S6 Lite. Demnach ist es eine logische Schlussfolgerung, dass Samsung auch in 2021 ein solches Tablet den Kunden anbieten möchte.

Das dritte, bislang unveröffentlichte Produkt, welches im Juli vorgestellt werden soll, trägt den Namen Galaxy A22 (5G). Hierbei handelt es sich dem Namen nach um ein Gerät aus der unteren Mittelklasse. Der Titel „A22/5G“ lässt außerdem vermuten, dass Samsung zwei verschiedene Modelle veröffentlichen möchte, die sich in ihrer Konnektivität unterscheiden sollen. Während das eine Modell lediglich eine LTE-Verbindung aufbauen kann, soll die andere Version auch den neusten Mobilfunkstandard 5G unterstützen. Es bleibt abzuwarten, ob es dieses bestimmte Smartphone auch auf den deutschen Markt schafft, oder ausschließlich in den USA oder Asien angeboten wird.

 

Das letzte Produkt, welches auf der Samsung Roadmap zu sehen ist, läuft unter dem Namen „FE Unpacked“. Dabei handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um den Nachfolger des Samsung Galaxy S20 FE. Diese Produktreihe hat Samsung das erste Mal im letzten Jahr präsentiert. Mit dem Galaxy S20 FE hat das südkoreanische Unternehmen ein Smartphone auf den Markt gebracht, dass sich an mehreren internen Studien und den Interessen der „Fans“ orientiert. Das Gerät ist das Ergebnis einer umfangreichen Auswertung der Galaxy S20 Reihe und der Samsung Community gewesen. Es vereint hochklassige Spezifikationen und einen erschwinglichen Preis. Zu diesem Zeitpunkt sind kaum Informationen über den Nachfolger, das Galaxy S21 FE, bekannt. Vermutlich wird das Smartphone jedoch ein ähnliches Design wie die Galaxy S21 Reihe besitzen und die Spezifikationen des Galaxy S21 und Galaxy S21+ aufweisen.

 



Quelle : Voice


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.