Samsung stoppt die Verteilung des Android 12 Updates

Probleme mit Google-Play-Diensten als Grund 1 Min. lesen
News samsung  / Arian Krasniqi
Bild: Samsung

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Samsung die finale Version ihres Android 12-Updates für die Geräte der Galaxy S21-Familie sowie vor kurzem für die aktuellen Foldables. Nun stoppt der Hersteller jedoch die Verteilung des Updates aufgrund von Kompatibilitätsproblemen.

Wie Samsung in einem Blogpost mitteilte, wird die Verteilung des Android 12 Updates für einige Geräte vorerst gestoppt. Grund hierfür soll ein Kompatibilitätsproblem mit den Google-Play-Diensten sein, welches jedoch nicht weiter spezifiziert wird. Der Hersteller betont aber, dass es sich dabei um eines auf der Seite Googles handelt. Schon vor wenigen Tagen wurden die Update-Daten von den eigenen FOTA-Servern entfernt, wodurch es bereits zu Spekulationen kam.

Bild: Sammobile

Demnach wird mit der Verteilung der Softwareaktualisierung erst wieder begonnen, sobald das Problem vollständig behoben wurde. Ebenfalls betroffen hiervon sind die Beta-Versionen für die britischen Geräte der Galaxy S20-Serie, wobei dort bereits seit einigen Wochen keine neuen Versionen mehr erschienen sind. Bisher wurde Android 12 samt OneUI 4 für das Galaxy S21 (Test) sowie für das Z Fold 3 (Test) und Z Flip 3 (Test) veröffentlicht.

Nach aktuellem Stand soll das Update in den nächsten Monaten für eine Vielzahl weiterer Geräte erscheinen, jedoch ist fraglich, inwiefern der Zeitplan durch dieses Problem beeinflusst wird. Mit Android 12 und OneUI 4 passte Samsung ihre eigene Benutzeroberfläche an das neue Material You Design von Google an. Neben einer individuelleren Gestaltung der App-Icons zogen auch einige neue Sicherheitsfeatures in das System ein.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.