Teufel Cinebar One: Bassstarke Neuauflage der ultrakompakten Soundbar

Vielseitige TV-Soundbar mit platzsparenden Abmessungen 1 Min. lesen
News teufel  / Robin Cromberg
Bild: Teufel

Lautsprecher Teufel hat die Cinebar One überarbeitet und mit neuen Funktionen für Freund*innen des guten Film-Sounds auf kleinem Wohnraum ausgestattet. Als Cinebar One+ Variante wird die kompakte TV-Soundbar zudem durch einen kabellosen Subwoofer unterstützt.

Die Teufel Cinebar One*icon richtet sich an all jene, denen nicht sonderlich viel Platz zur Verfügung steht, die aber dennoch nicht auf stimmigen Sound bei Serien und Filmen verzichten möchten. Die ultrakompakte 2.0-Soundbar misst gerade einmal 35 Zentimeter in der Breite, soll aber mit der Dynamore Ultra-Technologie dennoch einen überzeugenden virtuellen Surround-Sound liefern, der bei entsprechendem Signal auf die Side-Firing-Lautsprecher verteilt wird.

Die Cinebar One soll als klassische TV-Soundbar, aber auch als Bluetooth- oder (via USB) als PC-Lautsprecher eingesetzt werden können. Die Bedienung erfolgt entweder mit der TV-Fernbedienung, mit dem Smartphone per Bluetooth 5.0 oder direkt am Gerät über Touch-Tasten an der Oberseite. Eine LED-Anzeige hinter dem Stoffbezug zeigt Informationen wie die gewählte Lautstärke an.

TV-Soundbar auf Kommode

Bild: Teufel

Mit drei Soundmodi kann der Klang schnell an die jeweilige Situation angepasst werden: Für späten Filmgenuss dämpft der „Night“-Modus laute Passagen, während im Modus „Voice“ die Stimmen besonders hervorgehoben werden.

Die Teufel Cinebar One ist ab sofort für 299,99 Euro*icon in Schwarz und Weiß erhältlich. Für 100 Euro Aufpreis gibt es die Cinebar One+icon*, deren zusätzlicher, kabelloser Subwoofer die Bässe etwas aufpeppt.

Erst vor kurzem wurde übrigens erst die vollwertige, aber ebenfalls recht preiswerte Cinebar 11 neu aufgelegt. Der überarbeiteten Version wird ebenfalls der neue kabellose Subwoofer T6 der Cinebar One+ zur Seite gestellt und auch die neuen Sound-Modi sind mit von der Partie.



Quelle : Teufel Pressemeldung


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.