Seasonic Angebot zu computex Anzeige
Seasonic Angebot zu computex Seasonic Angebot zu computex

Weitere Farbvariante: Samsung listet ein grünes Galaxy S21+

Smartphone erscheint zusätzlich in Grün
Am 29. Januar starten das Galaxy S21, Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra in Deutschland. Das Plus-Modell gibt es zu Beginn in fünf verschiedenen Farben. Auf der australischen Samsung-Webseite listet der Hersteller aber bereits eine weitere Variante in Grün.

Samsung hat seine neuen Oberklasse-Smartphones vor einer Woche vorgestellt und demnächst sind sie für 849 bis 1.429 Euro verfügbar. Bei der Galaxy-S21-Serie setzt Samsung unter anderem auf ein verbessertes Design und eine größere Farbauswahl. Die vier Farbvarianten des S21 werden überall erhältlich sein, doch beim S21+ und S21 Ultra bietet der Hersteller einige Farben nur im eigenen Onlineshop an.


Zum Start können Interessenten das Galaxy S21+ wahlweise in Phantom Violet, Phantom Black, Phantom Silver, Phantom Gold und Phantom Red bestellen. Auf der Vorbestellungsseite von Samsung Australien ist noch eine weitere Farbe namens Phantom Green gelistet. Wie Phantom Gold und Phantom Red ist Phantom Green eine exklusive Farbe für den Samsung-Onlineshop.

Beide Speichervarianten des Galaxy S21+ sollen sich in Grün konfigurieren lassen. Bislang ist leider unbekannt, ob Samsung die weitere Farbvariante auch in Deutschland anbieten wird. Ein offizielles Bild des grünen Galaxy S21+ gibt es aktuell ebenfalls noch nicht. Auf dem Smartphone-Markt erscheinen immer mal wieder Geräte in Grün. Zuletzt gab es diesbezüglich etwa das grüne iPhone 12 (mini), das Google Pixel 5 in Salbeigrün und das Oppo Reno 4 Pro in Green Glitter.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Foto von Tim Metzger Tim Metzger

… schreibt seit 2020 für Allround-PC zu Technik aller Art und hat schon in jedem Ressort Artikel verfasst. Abseits des Redakteur-Jobs studiert Tim Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^