Xiaomi Redmi Note 9T 5G am 8. Januar: Amazon verrät Infos vorab

Neues Mittelklasse-Smartphone mit 5G steht bevor 2 Min. lesen
News xiaomi  / Tim Metzger
Bild: Xiaomi

Bevor Xiaomi das Mi 11 nach Europa bringt, erscheint mit dem Redmi Note 9T zuvor noch ein 5G-Smartphone der Mittelklasse. Am 8. Januar 2021 enthüllt der Hersteller das neue Gerät, doch eine frühzeitige Amazon-Listung verriet bereits Ausstattungs-Details und Preise.

Xiaomi lädt zum Start des neuen Jahres per Pressemitteilung und über die sozialen Netzwerke zum Livestream-Launch des Redmi Note 9T 5G ein. Am 8. Januar um 13 Uhr beginnt das Event. Von offizieller Seite ist abseits des Namens und der 5G-Unterstützung lediglich das Design der Rückseite bekannt. Optisch ähnelt es hinten stark einem Xiaomi Mi 10T Lite, welches ebenfalls 5G beherrscht.

Bild: Xiaomi

Voraussichtliche Preise und Verfügbarkeit

Amazon Deutschland listete das neue Redmi-Smartphone allerdings zu voreilig mitsamt Preisangaben und Spezifikationen. Demnach siedelt sich das Redmi Note 9T 5G voraussichtlich direkt unter dem Mi 10T Lite an, welches im Oktober 2020 ab 279,90 Euro startete. Laut Amazon kostet das Remi Note 9T 5G mit 64 Gigabyte Speicherplatz 229,90 Euro und mit 128 Gigabyte Speicherplatz 269,90 Euro. Die Kapazität des Arbeitsspeichers ist mit jeweils vier Gigabyte identisch. Als Verfügbarkeitsdatum ist der 18. Januar angegeben.

Ausstattung des Redmi Note 9T 5G

Das LC-Display des Redmi-Modells misst den Angaben zufolge diagonal 6,53 Zoll, löst in Full-HD+ auf und hat ein Punch-Hole für die Frontkamera sowie eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hertz. Für die 5G-Unterstützung sorgt der MediaTek Dimensity 800U, eine leicht schnellere Variante des Dimensity 800, welcher etwa im Oppo Reno 4Z 5G (Test) steckt. Des Weiteren soll der Akku eine Kapazität von 5.000 Milliamperestunden bieten und hinten gibt es eine Triple-Kamera mit 48-Megapixel-Hauptsensor.

Bild: Amazon.de (via DroidHolic)

NFC für kontaktloses Bezahlen ist laut Amazon ebenfalls an Bord und das Smartphone ist in den Farben Nightfall Black und Daybreak Purple gelistet. Letztere Farbe ist auch auf dem offiziellen Bild der Rückseite ersichtlich. Die Einstiegsgrenze für ein 5G-Smartphone liegt aktuell bei knapp 250 Euro. Das Basismodell des Redmi Note 9T 5G würde diese Grenze entsprechend um 20 Euro senken. Nähere Details zum Xiaomi-Smartphone gibt es am 8. Januar bei der Präsentation.


Quellen :

Xiaomi Deutschland (Twitter)
DroidHolic
Caschys Blog (Via)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.