Xiaomi zeigt erstmals QLED TV und neues Design des Mi Electric Scooter Pro 2

Neues Design für den Mi Electric Scooter Pro 2 2 Min. lesen
News xiaomi  / Julian Enk
Bild: Xiaomi

Im Rahmen des heutigen Mi-Launch-Events präsentierte Xiaomi nicht nur die neuen Mi 11 Smartphones, auch gab es erstmals Details zum neuen QLED Fernseher Mi TV Q1, sowie dem neuen Mi Electric Scooter Pro 2 im Mercedes-AMG Petronas F1 Team Design. Alle weiteren Details erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Mi TV Q1 –  Einen Allrounder für 1.299 €?

Xiaomis erster QLED-TV, der Mi TV Q1, ist 75 Zoll groß, unterstützt 4K und eine Bildrate von bis zu 120 Hz. Der TV soll besonders durch seinen Low-Latency-Modus und dem HDMI 2.1-Support für Gamer interessant sein. Genauere Angaben bezüglich Latenz und vorhandenen Anschlüssen bleiben aber leider aus. Insgesamt sechs Lautsprecher, zwei Hochtöner und vier Tieftöner, sollen für einen ordentlichen Klang sorgen und damit wohl auch eine separate Soundbar überflüssig machen.

Mi TV Q1 mit Luftreiniger

Bild: Xiaomi Zudem wird der TV werksseitig mit Android TV als Benutzeroberfläche ausgeliefert. Der Mi TV Q1 kostet 1.299 € und lässt sich ab dem 10. März in Deutschland vorbestellen. Laut Xiaomi werden die ersten 30 Geräte zu einem reduzierten Preis von nur 999 € angeboten. Es lohnt sich also schnell zu sein. Ob noch weitere Größen folgen sollen, hat Xiaomi noch nicht verraten.

Mi TV Q1 an einer Wand

Bild: Xiaomi

Ankündigung von MIUI 12.5

Xiaomi hat neben dem Mi 11 auch seine neue Nutzeroberfläche MIUI 12.5 vorgestellt. Durch die Erstellung eines dedizierten Threads soll die Gestensteuerung unter MIUI 12.5 schneller und zuverlässiger sein. Außerdem wurde das System-UI neu aufgesetzt und sorgt so für eine Optimierung hinsichtlich des Leistungs- und Energiebedarfs. Laut Xiaomi wird mit dem neuen Update die CPU-Auslastung um bis zu 22 % und der Stromverbrauch um bis zu 15 % gesenkt.
Das neue Mi 11 wird werksseitig mit MIUI 12.5 auf der Basis von Android 11 ausgeliefert. Im zweiten Quartal 2021 soll das Update für das Mi 10T, Mi 10T Pro, Mi 10 und Mi 10 Pro folgen.

Bild: Xiaomi

Mi Electric Scooter Pro 2 in neuem Design

Wie bereits in unserem heutigen News-Beitrag angeteasert, hat Xiaomi den Mi Electric Scooter Pro 2 im Mercedes-AMG Petronas F1 Team Design vorgestellt. Die technischen Daten sollen soweit zum bisherigen Pro 2 Scooter identisch sein. Einen Preis für den deutschen Markt gibt es derzeit noch nicht, der Scooter inklusive deutscher Straßenzulassung soll jedoch ab Herbst 2021 bei den Händlern stehen. Derzeit ist Pro-Modell zu einem Preis von etwa 500 Euro im Handel* erhältlich.

ModellXiaomi Mi Scooter Pro 2
MaterialKunststoff, Aluminium
SchutzartIP54 (geschützt vor allseitigem Spritzwasser)
Reifengröße8,5 Zoll
GeschwindigkeitFußgängermodus bis 5 km/h
Standardmodus bis 15 km/h
Sportmodus bis 20 km/h
AkkuLithium-Ionen, 12.800 mAh
Ladezeit8-9 Stunden
Reichweite45 km
MotorleistungPeak 600 W
BremssystemVorne E-ABS, hinten mechanische Scheibenbremse
Traglastbis zu 100 kg
Abmessungen113 x 43 x 118 cm
Gewicht14,2 kg
FarbenSchwarz mit blauen Akzenten
Preis544,91 Euro

Update 21:00 Uhr: Fälschlicherweise haben wir von einem OLED-TV berichtet, jedoch hat Xiaomi heute natürlich einen Fernseher mit QLED-Technologie vorgestellt. Aber ein OLED-TV von Xiaomi wäre sicher auch eine News wert! Dann beim nächsten Mal ;)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.