Aldi: Neue Medion Gaming-PCs ab dem 22. August

Gaming-PCs und -Notebooks mit neuester Intel- und Nvidia-Hardware
News ALDI  /  
Bild: Aldi

Ende August gibt es im Aldi-Onlineshop wieder diverse Gaming-Produkte von Medion. Darunter diesmal je zwei Notebooks und zwei Desktop-PCs für verschiedene Ansprüche und Geldbeutel.

Der Medion Erazer Engineer X20 ist ein alter Bekannter, tritt aber erneut in leicht abgewandelter Ausstattung auf: Für 1799 Euro hat der Gaming-PC einen aktuellen Intel Core i7-12700 mit bis zu 4,90 GHz zu bieten, hinzu kommen eine GeForce RTX 3070 LHR Grafikkarte sowie 32 GB Kingston Fury RGB DDR4-RAM. Speicherplatz ist in Form einer 1 TB PCIe SSD vorhanden, gekühlt wird das System von einer Cooler Master MasterLiquid ML120L Wasserkühlung. Durch ein Glas-Seitenfenster kann die Ausstattung betrachtet und mit RGB-Beleuchtung in Szene gesetzt werden.

Zwei Notebooks und Desktop-PCs im Onlineshop

Noch ein ganzes Stück mehr Leistung hat der Medion Erazer Hunter X20 zu bieten. Der High-End-Rechner ist in zwei Ausführungen erhältlich: Für stolze 3599 Euro sind hier ein Core i9-12900K, eine GeForce RTX 3080 Ti, 32 GB Kingston Fury Beast DDR5-Arbeitsspeicher und eine Samsung PM9A1 PCIe SSD mit 2 Terabyte verbaut. Für 1.000 Euro weniger gibt es den Tower-PC mit einem i7-12700K und einer RTX 3080 LHR, etwas langsamerem Arbeits- und 1 TB SSD-Speicher.

Bild: Aldi

Wer lieber mobil ist, hat die Wahl zwischen dem Medion Erazer Scout E10 und dem Beast X30. Das Scout-Notebook kostet 1149 Euro und ist als Spagat zwischen Arbeitsgerät und Gaming-Laptop gedacht. Im Innern stecken ein Intel Core i5-12450H und eine Nvidia GeForce RTX 3050, das 17-Zoll-Display löst in Full HD bei 144 Hz auf.

Bild: Aldi

Deutlich stärker auf den Gaming-Aspekt zielt das Medion Erazer Beast X30 ab. Neben Intel Core i7-12700H und RTX 3070 Ti hat das Notebook ein 17,3 Zoll großes IPS-Display mit QHD-Auflösung und 165 Hz zu bieten. Die Tastatur leuchtet in RGB-Farben und wird von zwei Sound Blaster Cinema 6+ Stereolautsprechern flankiert. Die Kühlung soll verbessert worden sein, für verschiedene Anwendungszwecke kann zudem zwischen Office-, Game- und Turbo-Modus gewechselt werden. Das Erazer Beast X30 kostet 2299 Euro.

Alle Produkte sind ab dem 22. August im Aldi-Onlineshop verfügbar, der Engineer X20 zusätzlich in allen Aldi Nord-Filialen.

Quellen
  • Aldi

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.