Aldi Nord: devolo Magic 1 WiFi mini Mesh-Set im Angebot

Zwei Powerline-Adapter für 70 Euro
News Devolo  / Arian Krasniqi Anzeige
Bild: Devolo

Aktuell bietet Aldi Nord das devolo Magic 1 mini WiFi Mesh Set zum Angebotspreis an. Mit den kompakten Powerline-Adaptern lässt sich euer Heimnetzwerk ausbauen sowie das WLAN-Signal im gesamten Haus verbessern.

Aldi Nord bietet derzeit das Magic 1 WiFi mini Mesh Set des Herstellers Devolo zu einem günstigeren Preis an. Wie zuletzt im Dezember erhaltet ihr das Powerline-Set zu einem Preis von rund 70 Euro. Das Set besteht aus insgesamt zwei Magic 1 WiFi mini Adaptern, die jeweils über einen LAN-Port verfügen. Wie es der Beiname „mini“ bereits vermuten lässt, handelt es sich hierbei um relativ kompakte Modelle, da diese im Vergleich zu teureren Produkten auf eine integrierte Steckdose verzichten. 

Bild: Devolo

Bekannterweise erfolgt die Datenübertragung bei Powerline-Produkten über die Stromleitung. Entsprechend muss einer der beiden Adapter zunächst über eine Steckdose mit dem Stromnetz des Hauses verbunden und via LAN an euren Router angeschlossen werden. Für den zweiten Adapter kann anschließend eine beliebige Steckdose genutzt werden. Nachdem beide Gegenstücke miteinander verbunden sind, können diese als WiFi Acces Point dienen und so WLAN-Lücken in eurem Haus schließen. Alternativ können auch Geräte über den freien LAN-Port angeschlossen werden. Erweiterungen des Mesh-Netzwerkes mit nachträglich erworbenen devolo Adaptern ist natürlich ebenso möglich.

Devolo Powerline Anwendungsszenario
Bild: Devolo

Das Magic 1 WiFi Mesh mini Set erreicht eine maximale Übertragungsrate von 1.200 Mbit/s via Powerline sowie von 300 Mbit/s über das WLAN. Daneben lassen sich mit Fast Roaming, Airtime Fairness sowie einer WPS-Funktion noch einige weitere Funktionen finden. Zudem lassen sich über die devolo Home Network App ein Gäste-WLAN oder etwa eine Zeitsteuerung konfigurieren.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.