Aldi: Robustes LTE-Notebook für 299 Euro ab 20. Oktober

Medion Akoya E14410 bald im Angebot
News ALDI  /  
Quelle: Medion

Wie Medion verkündet, bietet Aldi ab dem 20. Oktober ein Windows-Notebook für 299 Euro an. Das Medion Akoya E14410 soll Stürze und Spritzwasser überstehen, bleibt aber 1,6 Kilogramm leicht. Zudem weist es ein LTE-Modem auf. Alle Details erfahrt ihr nachfolgend.

Im Aldi-Onlineshop startet am 20. Oktober das Medion Akoya E14410. Das 299-Euro-Notebook bietet eine solide Grundausstattung, soll aber durch spezielle Eigenschaften wie ein robustes Gehäuse und ein LTE-Modem punkten. Es misst 34,6 × 23,6 × 2,4 Zentimeter und wiegt 1,6 Kilogramm. Der Bildschirm misst diagonal 14 Zoll (35,56 Zentimeter) und löst lediglich mit 1.366 × 768 Pixeln auf. 

Darüber befinden sich eine Zwei-Megapixel-Webcam sowie ein Mikrofon. Gefunkt wird neben Wi-Fi 5 und Bluetooth 5.1 bei Bedarf auch mit LTE-Mobilfunk. Das verstärkte Gehäuse soll laut Hersteller Stürze aus bis zu 76 Zentimetern Höhe überstehen (MIL-STD-810G). Zudem sind Medion zufolge Tastatur sowie Touchpad bis zu einer Menge von 100 Millilitern vor Spritzwasser geschützt. Seitlich bietet das Notebook zweimal USB 3.1, einmal USB 2.0, microSD-Kartenleser, Micro-SIM-Slot, HDMI, VGA, Ethernet sowie eine Klinkenbuchse und einen Stromanschluss.

Als Prozessor dient ein Intel Core i3-1005G1 mit zwei Kernen und vier Threads. Er basiert auf einer Zehn-Nanometer-Fertigung und erschien ursprünglich 2019. Die Taktrate beträgt 1,2 bis 3,4 Gigahertz. Des Weiteren beinhaltet er eine Intel-UHD-Grafikeinheit. Die Speicherausstattung fällt mit vier Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und einer 128-Gigabyte-SSD (M.2) recht dürftig aus. 

Standardmäßig ist Windows 10 Home im S-Modus installiert, allerdings lässt sich der S-Modus nachträglich leicht deaktivieren. Der fest verbaute Lithium-Polymer-Akku hat 37,5 Wattstunden und soll eine Videowiedergabe von acht Stunden ohne Aufladen ermöglichen. Medion bewirbt das Notebook unter anderem für den Schuleinsatz.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tim Metzger

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert