Apple iPhone SE4: Design könnte dem iPhone XR ähneln

Wird das iPhone 8 Design weichen?
News Apple  /  
Bild: Sumudu Mohottige/Unsplash

Das iPhone SE4 könnte ein deutliches Re-Design erfahren. Demnach soll das nächste SE-Gerät mehr dem iPhone XR nachempfunden sein. Damit würde Apple endgültig das Ende des klassischen Smartphone-Design einläuten.

Seit 2016 ist die iPhone SE-Serie fester Bestandteil der Apple Produktpalette. In den letzten drei Generationen hat sich am Design des Gerätes allerdings wenig getan. Bisher wurde stets die altbekannte Optik vom iPhone 8 genutzt, die inzwischen aber etwas aus der Zeit gefallen ist. Lediglich der SoC hat in den letzten Jahren ein Upgrade bekommen. Zudem kamen neue Features wie etwa 5G dazu. Mit der nächsten Generation soll das Design jedoch endlich modernisiert werden.

Apple iPhone XR Farben
Wird das nächste iPhone SE wie das XR aussehen? (Bild: Apple)

Laut dem YouTuber und Leaker Jon Prosser wird Apple mit dem iPhone SE4 die Optik des iPhone XR übernehmen. So wird das Smartphone über ein größeres 6,1 Zoll LCD verfügen, welches vermutlich eine 60 Hz „schnelle“ Bildwiederholrate bietet. Das Display wird wohl die gesamte Front bedecken, womit die dicken Ränder weichen müssen. Durchbrochen wird der Bildschirm durch eine Notch, in der sich das bekannte Face ID-System befindet. Der Home Button samt Touch ID wird das zeitliche segnen. Mit dem neuen Design würde jedoch der besonders kompakte Formfaktor der Serie verloren gehen.

Derzeit ist nicht klar, wann das iPhone SE4 erscheinen könnte. In der Regel liegen immer zwei Jahre zwischen den SE-Modellen. Danach dürfte das „Notch-Style“ SE erst 2024 erhältlich sein. Alternativ könnte das beschriebene Gerät als iPhone SE Plus noch 2023 launchen. Eine Plus-Version des SE geistert bereits seit dem letzten Jahr in der Gerüchteküche umher. Ob und in welcher Form das Gerät letztlich erscheint, bleibt abzuwarten. Es sei allerdings angemerkt, dass das kolportierte Design zum Veröffentlichungszeitpunkt ebenfalls veraltet sein dürfte.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Arian Krasniqi …ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft. Neben der Arbeit studiert Arian an der RWTH Aachen Umweltingenieurswissenschaften.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.