Weiß wie Schnee: Asus ROG enthüllt RTX 4080 & 4090 White Edition

Wäre doch nur die Platine nicht schwarz ...
Asus

Passend zur kalten Jahreszeit bringt Asus ROG sowohl die GeForce RTX 4090 als auch die GeForce RTX 4080 in einer White Edition auf den Markt. Die massive Grafikkarte sticht nun mit einem vollständig in Weiß getauchten Kühler hervor, der am Ende von einer dezenten RGB-Beleuchtung abgerundet wird.

Zum offiziellen Launch der neuen RTX 4000er-Karten auf Basis der Ada Lovelace Architektur hat Asus ROG bereits ein eigenes Custom-Design der GPUs vorgestellt. Besonders der üppige Kühler mit seinen drei 110 mm großen Lüftern und den ROG-typischen Verzierungen fällt dabei ins Auge. Damit die Grafikkarte im Gehäuse nicht absackt, sind sowohl die Kühlerabdeckung, die Backplate als auch der innere Rahmen aus Metall gefertigt.

Bilder: Asus ROG

Der frischen White Edition spendiert Asus jetzt ein eisiges Design mit weißem Kühler, weißem Gehäuse und weißer Backplate. Die RGB-Beleuchtung kommt dabei noch stärker zur Geltung, dazu gesellen sich feine Akzente in Silber. Lediglich die Platine ist noch in Schwarz gehalten .. leider. Aber, wie gefällt euch das weiße Design denn?

Unter der Haube ändert sich zumindest nichts an den Spezifikationen. Asus bietet die beiden Grafikkarten weiterhin in einer „normalen“ Variante und als OC-Modell mit etwas mehr Takt an. Auch die Speicherkonfiguration bleibt gleich: 16 GB für die RTX 4080, 24 GB für die RTX 4090.

Spezifikationen:

ModellAsus ROG Strix RTX 4080 White (OC) EditionAsus ROG Strix RTX 4090 White (OC) Edition
ChipAD103-300AD102-300
Shader-Einheiten9.72816.384
Boost-Takt2.535 MHz
2.655 MHz (OC)
2.550 MHz
2.640 MHz (OC)
Videospeicher16 GB GDDR6X24 GB GDDR6X
Speicheranbindung256 Bit384 Bit
Leistungsaufnahme320 Watt TDP450 Watt TDP
Stromversorgung1x 12VHWPR1x 12VHWPR
Grafikausgänge2x HDMI 2.1a
3x DisplayPort 1.4a
2x HDMI 2.1a
3x DisplayPort 1.4a

Weitere Informationen und Details zu den Grafikkarten könnt ihr auf der Herstellerseite nachlesen. Dort gibt es alle Spezifikationen zur Asus ROG Strix GeForce RTX 4090 White Edition und Asus ROG Strix GeForce RTX 4080 White Edition.

Preise und Verfügbarkeit

Eine unverbindliche Preisempfehlung zu den White Editions gibt es bisher nicht, auch Details zur Verfügbarkeit fehlen bisher. Die weißen Modelle dürften jedoch innerhalb der nächsten Woche in den Handel gelangen und sich preislich dann vermutlich an den schwarzen Varianten orientieren. Die RTX 4080 ist derzeit ab 1.650 Euro verfügbar, die RTX 4090 startet bei 2.600 Euro. Ob sich Preise und Verfügbarkeit im nächsten Jahr verbessern, ist unklar – die GPU-Situation ist immer noch sehr schwierig.

Quellen
Leonardo Ziaja Leonardo Ziaja

... ist vor allem für die Bereiche Smartphones und Mobile zuständig, testet aber auch andere Hardware-Highlights wie Gehäuse, Prozessoren und Mainboards. Darüber hinaus sorgt er für hochwertige Bilder in unseren Testberichten.

^