Asus TUF Gaming GT502: 2-Kammern-Gehäuse mit reichlich Platz

Großer Innenraum mit ausgefeiltem Kühldesign
News Asus  /  
Bild: Asus

Asus stellt das TUF Gaming GT502 vor, ein Gehäuse mit zwei großen Glasfenstern und Doppelkammer-Design. Während große Komponenten in der gut einsehbaren Hauptkammer zur Schau gestellt werden, verschwinden Kabel, Netzteil und Co. in der hinteren Zweitkammer.

Mit dem TUF GT501 wagte Asus Anfang 2019 den Eintritt in den Gehäusemarkt. Inzwischen ist der Hersteller aus Taiwan mit mehreren Modellen in diesem Marktbereich vertreten, darunter auch High-End-Modelle wie das Strix Helios der ROG-Hauptmarke. Mit dem TUF Gaming GT502 geht es nun zurück zu den Wurzeln, auch wenn das jüngste Asus-Gehäuse seinem Vorgänger kaum noch ähnlich sieht.

Doppelkammer-Gehäuse mit zwei Glasfenstern und Tragegriffen

Die offensichtlichste Gemeinsamkeit sind wohl die beiden Griffe aus Baumwolle, die dem GT501 einen gewissen Wiedererkennungswert verliehen, inzwischen aber bei mehreren Gehäusen von Asus vorkommen. Die Griffe tragen ein Gewicht bis 30 Kilogramm und können bei Bedarf entfernt werden. Auch bietet das GT502 gleich zwei gehärtete Glasscheiben an der Seite und Front, durch die verbaute Komponenten noch besser zu sehen sind.

Völlig neu für die Serie ist dagegen das Zweikammer-Design des neuen Gehäuses: In einer zweiten, schmalen Kammer kommen Kabel, das Netzteil, bis zu drei Speicherlaufwerke und auf Wunsch auch ein bis zu 360 Millimeter langer Radiator unter. So bleibt die Sicht durch die beiden Fenster frei auf alle übrigen Komponenten, für die in der Hauptkammer ordentlich Platz bleibt.

Bild: Asus

Grafikkarten dürfen eine Länge von bis zu 400 mm erreichen und können horizontal oder per mitgelieferter Montagehalterung auch vertikal verbaut werden. Ein Grafikkartenhalter für schwere High-End-Modelle liegt dem Lieferumfang ebenfalls bei. Die maximale CPU-Kühlerhöhe liegt bei 163 mm. Bis zu 13 Lüfter kann das TUF Gaming GT502 maximal aufnehmen, alternativ können bis zu drei 360-mm-Radiatoren eingesetzt werden.

Das Asus TUF Gaming GT502 ist ab sofort zu einem Preis von 189,90 Euro UVP verfügbar.

Quellen
  • Asus

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

1 Kommentar

  • Nur 163 mm CPU-Kühler-Höhe? Damit ist ja der Noctua NH-D15 mit 165 mm ausgeschlossen. Wie ungünstig. Hätte man da nicht 7 mm mehr Platz lassen können?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert