Asus TUF Gaming TF120: ARGB-Lüfter für Gehäuse & Radiatoren

120-mm-Lüfter mit ARGB-Beleuchtung
News Asus  / Arian Krasniqi
Bild: Asus

Asus hat mit dem TUF Gaming TF120 einen neuen 120-mm-Lüfter mit ARGB-Beleuchtung vorgestellt, der sowohl für den Einsatz im Gehäuse als auch in Verbindung mit Radiatoren geeignet sein soll.

Mit dem TUF Gaming TF120 hat Asus einen neuen 120-mm-Lüfter auf den Markt gebracht, der mit einem Geräuschpegel von etwa 29 dB(A) sehr leise arbeiten soll. Um diesen Wert zu erzielen, kommt bei diesem Lüfter ein Fluid-Dynamic-Lager zum Einsatz. Im Vergleich zu herkömmlichen Gleitlagern soll nicht nur die Geräuschentwicklung deutlich geringer ausfallen, auch soll mit einem Luftdurchsatz von 76 CFM eine höhere Leistung erreicht werden. Die Betriebsdauer beträgt laut Hersteller bis zu 250.000 Stunden.

Bild: Asus

Angeschlossen wird der Lüfter per 4-Pin PWM-Anschluss. Dadurch lässt sich die Drehzahl individuell in einem Bereich von 250 bis 1.900 U/min anpassen. Zudem kann der Lüfter so konfiguriert werden, dass er bei geringen Systemtemperaturen mit einer besonders niedrigen Drehzahl läuft. Anti-Vibration-Pads sollen außerdem für eine verringerte Vibrationsübertragung sorgen.

Natürlich verfügen die TUF Gaming TF120 über eine anpassbare ARGB-Beleuchtung. Asus verbaut insgesamt 16 LEDs, welche in zwei Schichten angeordnet sind. Hierdurch verspricht sich der Hersteller eine tiefere Farbsättigung. Das Lichtspiel kann über die Mainboard-Software oder über einen ARGB-Hub gesteuert werden. Ein entsprechendes Gerät liefert Asus bereits im Dreierpack mit. Dieses ist aktuell zu einem Preis von knapp 50 Euro erhältlich. Ein einzelner TF120 kostet etwa 16 Euro.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.