Backbone One PlayStation Edition: Offizielles Sony-Gamepad fürs iPhone

Farblich abgestimmter Mobile-Controller für PlayStation Remote Play
News Sony  /  
Bild: Backbone

Sony und der Gamepad-Hersteller Backbone haben in Kooperation eine spezielle PlayStation Edition des Smartphone-Controllers Backbone One vorgestellt. Die Sonderedition ist vom Design des PS5-Controllers inspiriert und soll sich unter anderem zum Spielen von PlayStation-Spielen auf dem Smartphone per Remote Play eignen.

Der Backbone One soll mit allen Apple iPhones kompatibel sein, ein Adapter für das iPhone 13 Pro und 13 Pro Max ist im Lieferumfang enthalten. Das Smartphone wird in das ausziehbare Gamepad gespannt und per Lightning-Anschluss verbunden. Auf diese Weise wird der Backbone One wird mit Strom versorgt und muss nicht separat aufgeladen werden. Passthrough-Aufladung des iPhone ist über einen Ladeanschluss am Controller möglich, eine Kopfhörerbuchse ist ebenfalls vorhanden.

PlayStation-Spiele direkt auf das Smartphone streamen

Die Backbone One PlayStation Edition ist zum einen in den Farben des PS5-Controllers gehalten und weist das gleiche Button-Schema auf. Darüber hinaus soll das Gamepad aber auch besonders für PlayStation Remote Play geeignet sein. Damit können PS5- und PS4-Spiele auf das Smartphone gestreamt werden, solange beide Geräte über eine schnelle Internetverbindung verfügen. Das Remote Play Angebot soll direkt in der Backbone-App, die über einen Knopf am Gamepad aufgerufen wird, angezeigt werden.

Das PlayStation-Backbone lässt sich allerdings wie jedes andere Smartphone-Gamepad auch mit Mobile-Games aus dem App Store nutzen. Ob es als lizenzierte PlayStation-Edition auch als Playstation-Controller erkannt wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich. Anders als PlayStation- und Xbox-Controller werden Drittanbieter-Produkte von einigen Mobile-Spielen, darunter Call of Duty Mobile, nicht erkannt. Wie es sich mit einem solchen Third-Party-Controller am Smartphone spielen lässt, könnt ihr in unserem Test zum HyperX Clutch nachlesen.

Ab sofort gibt es das Backbone One als PlayStation Edition im Onlineshop des Herstellers für 119,99 Euro. Bislang lässt sich die Sonderedition nur für iPhones auswählen, für Android-Geräte wird das Backbone One nur in Schwarz und mit Xbox-Layout angeboten.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.