Blitzblank zum Black Friday: Ecovacs Saugroboter stark reduziert

Saug- und Wischroboter bis zu 38 % reduziert!
News  /   Anzeige
Bild: Ecovacs

Ecovacs senkt die Preise – bis zum 28. November sind zahlreiche Saug- und Wischroboter des Herstellers deutlich günstiger zu haben. An der Aktion nehmen 12 Modelle teil, vom günstigen Einsteigermodell Deebot N8 bis hin zur All-in-One-Flaggschifflösung Deebot X1 Omni.

Ecovacs Deebot N8: Keine Chance für Tierhaare

Der Ecovacs Deebot N8 Hybrid-Saugroboter erreicht eine Saugleistung von 2300 Pa. Durch den integrierten Wassertank saugt und wischt er die Wohnung in einem Arbeitsgang und reinigt Böden besonders gründlich. Mit fortschrittlichen DToF-Lasersensoren navigiert der Deebot N8 präzise um Hindernisse herum und erkennt auch Teppiche, bei denen die Wischfunktion pausiert und die Saugkraft erhöht wird. Besonders Tierhaare

Die Lasersensoren ermöglichen eine schnelle Kartierung der Wohnung, unterschiedliche Objekte werden bis auf 2 mm genau erkannt und entsprechend in die Raumkarten eingetragen. Die interaktive Karte kann anschließend in der ECOVACS Home App angepasst werden. Bis zum 28. November kostet der Deebot N8 statt 329 Euro nur noch 272 Euro (-17%). Die Variante Deebot N8+, deren praktische Absaugstation den Staubsauger nicht zur auflädt, sondern mit einem 2,5-Liter-Auffangbehälter auch gleich für die nächste Tour bereitmacht, ist sogar um 23 Prozent von 479 Euro auf 369 Euro reduziert.

Ecovacs Deebot T8 Pure

Größere Einfamilienhäuser ohne Haustiere profitieren dagegen von den Funktionen des Deebot T8 Pure. Der Saugroboter navigiert mit 3D-Hinderniserkennung und DToF-Lasersensorik durch Wohnungen, per TrueMapping-Technologie werden auch detaillierte Karten mehrstöckiger Wohnungen erstellt. Mit vierstufiger Wischfunktion bewältigt der Sauger unterschiedlichste Bodentypen, darunter Laminat, PVC, Parkett oder Fliesen. Zum Black Friday gibt es den T8 Pure um 17 Prozent reduziert schon für 299 Euro.

Ecovacs Deebot T9 AIVI

Darf’s etwas mehr sein? Mit 3000 Pa saugt der T9 AIVI auch besonders hartnäckigen Schmutz auf, passt diese Saugleistung aber in vier Stufen flexibel an den Bedarf an. Sein 5200-mAh-Akku schafft er eine kontinuierliche Reinigung von bis zu 200 Minuten im Silent Modus. Die visuelle Erkennungstechnologie AIVI 2.0 erkennt unterschiedliche Gegenstände wie herumliegende Socken oder Kabel und umfährt diese. Zwei Walzen verhindern zudem, dass sich Haare beim Aufsaugen verwickeln.

Bis zum 28. November ist der T9 AIVI um 100 Euro günstiger zu haben und kostet nur noch 399 Euro. Die passende Absaugstation zum T9 AIVI gibt es im Aktionszeitraum schon für 100 Euro Aufschlag.

Die Variante T9+ verwendet anstelle von AIVI 2.0 die TrueDetect 3D 2.0-Echtzeit-Hinderniserkennung. Bis zu 175 Minuten hält der T9+ in einer Tour durch, die mitgelieferte, verbesserte Absaugstation leert den Staubbehälter selbstständig und ermöglicht einen automatisierten Betrieb bis zu 30 Tage. Mit 35 Prozent Rabatt ist der Ecovacs Deebot T9+ samt Absaugstation schon für sagenhafte 579 Euro erhältlich.

Next Level: Der Ecovacs Deebot T10 mit oszillierender Wischfunktion

Das weiterentwickelte Modell Ecovacs Deebot T10 ist zusätzlich mit dem oszillierenden Wischsystem Ozmo Pro 3.0 ausgestattet. Die Wischplatten des hybriden Staubsaugerroboters vibrieren bis zu 600 Mal pro Minute, wodurch eine noch effizientere Reinigung als bei bisherigen Modellen erreicht wird. Hinzu kommen eine Saugstärke von 3000 Pa sowie KI-gestützte Hinderniserkennung in Form von AIVI 3.0, die Möbel und kleine Objekte auch im Dunkeln ausmacht.

Mit ganzen 200 Euro Preisnachlass gibt es den Deebot T10 bis zum 28. November für 499 Euro, in Kombination mit einer 3,2-Liter-Absaugstation gibt es den modernen Saug- und Wischroboter als Deebot T10+ sogar für 699 Euro statt 899 Euro.

Saugroboter der X-traklasse: Deebot X1 Plus, Turbo und Omni

Mit der X1-Serie sind wir bei den Flaggschiff-Saugrobotern von Ecovacs angekommen. Die Modelle Deebot X1 Plus, X1 Turbo und X1 Omni bieten allesamt eine maximale Saugkraft von stolzen 5000 Pa und AIVI 3D-Hindernisvermeidung per Kamera und KI-Unterstützung. DToF-Lasersensoren der 2. Generation und die TrueMapping-2.0-Technologie erstellen präzise Raumpläne.

Der Deebot X1 Plus setzt das Nasswischsystem Ozmo Pro 3.0 mit 600 Vibrationen pro Minute ein und wird mit einer Absaugstation geliefert, die Staub in einen abgedichteten Einweg-Staubbeutel mit 3,2 Litern Fassungsvermögen umfüllt. Zum Black Friday ist der X1 Plus um 32 Prozent auf 749 Euro reduziert.

Noch gründlicher reinigen nur noch die Modelle X1 Turbo und X1 Omni: Beide verwenden das Wischsystem Turbo 2.0 mit zwei rotierenden Wischmopps und fahren Reinigungsstationen an, die die nassen Wischmopps nicht nur reinigen, sondern auch für eine schnelle Wiederaufnahme des Betriebs trocknen.

Die Station des X1 Turbo verwendet hierzu kalte Luft, die Station des X1 Omni trocknet die Wischpads mit warmer Luft und enthält als All-in-One-Lösung auch eine Staubentleerungsstation. Der Deebot X1 Turbo kostet bis zum 28. November statt 1.299 Euro nur noch 799 Euro. Das All-in-One-Topmodell Deebot X1 Omni in Weiß ist um 23 Prozent auf 999 Euro und in Schwarz um 33 Prozent auf 999 Euro reduziert.

Winbot W1 Pro: Intelligenter Fensterputzroboter

Alle Böden sind restlos gesaugt und gewischt, doch wie sieht es mit den großen Glasfenstern aus? Der Ecovacs Winbot W1 Pro reinigt Fenster mit einer Saugkraft von 2.800 Pa, haftet sicher und erkennt Kanten und Ecken von rahmenlosen Glasflächen. Die intelligente WIN SLAM 3.0 Bahnplanung erstellt systematische Reinigungsbahnen und behandelt Fenster gründlich mit den drei adaptiven Modi Schnellreinigung, Tiefenreinigung und Fleckentfernung. Bis zum 28. November erklettert der Winbot W1 Pro eure Fenster schon für 349 Euro statt 449 Euro.

Wer ist Ecovacs?

„Innovation vom ersten Tag an.“ – ECOVACS Robotics ist eines der ersten Unternehmen der Welt, das Serviceroboter entwickelt und herstellt. Sie haben sich auf die unabhängige Forschung und Entwicklung sowie das Design und die Herstellung von Servicerobotern spezialisiert und streben danach, das weltweit führende Robotikunternehmen zu werden. ECOVACS Robotics ist der Mission „Robotik für alle“ verpflichtet. Seit der Gründung im Jahr 1998 haben sie ein gründliches Verständnis und eine Analyse der Einsatzszenarien für Serviceroboter entwickelt. Sie konzentrieren sich auf die Entwicklung, das Design und die Herstellung der weltweit führenden Servicerobotiklösungen für den privaten und gewerblichen Bereich und fördern intelligente Lebens- und Produktionsweisen.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert