Galaxy S22 FE: Samsung streicht wohl die Fan Edition

Möglicherweise kommt nie wieder ein FE-Modell
News Samsung  / Tim Metzger

Einem Bericht zufolge hat Samsung das FE-Projekt wohl eingestellt. Ein Galaxy S22 FE soll es dieses Jahr nicht mehr geben. Womöglich gibt es im Produktportfolio keinen Platz mehr für eine Fan Edition.

Erstmals führte Samsung den Begriff Fan Edition bei einer angepassten Version des berüchtigten Galaxy Note 7 ein. Drei Jahre später kam das Galaxy S20 FE (Vergleichstest) auf den Markt und es war ein voller Erfolg für den südkoreanischen Hersteller. Es war günstiger als das S20 sowie S20+ und minimal abgespeckter, doch die Abstriche machten sich in der Praxis kaum bemerkbar. Zudem bot es in der 5G-Version einen schnelleren und effizienteren Prozessor. Im Folgejahr verzögerte sich das Galaxy S21 FE (Test) und letztlich erschien es erst im Januar 2022 zu vergleichsweise hohen Preisen und nur wenige Wochen vor der S22-Serie.

Kein Lebenszeichen vom Galaxy S22 FE

Wie SamMobile von mehreren Quellen erfahren haben möchte, wird der Hersteller kein S22 FE veröffentlichen. Wahrscheinlich werde es gar keine FE-Modelle zukünftig mehr geben, heißt es. Auch eine entsprechende Modellnummer existiere laut Recherchen von SamMobile nicht. Generell gebe es keinerlei Hinweise für ein S22 FE, wohingegen letztes Jahr zu dieser Zeit bereits offizielle Renderbilder des S21 FE kursierten.

Das S21 FE scheint vorerst die letzte Fan Edition gewesen zu sein. (Bild: Samsung)

Das S21 FE scheint ein Misserfolg für Samsung gewesen zu sein. Selbst zu den aktuellen Preisen von 469 Euro (128 GB) respektive 569 Euro (256 GB) gibt es zahlreiche bessere Alternativen auf dem Smartphone-Markt, etwa ein Google Pixel 6 (Test), Xiaomi 12 oder ein Poco F4 GT (Test). Im Samsung-Portfolio besteht derzeit zwar eine preisliche Lücke zwischen dem Galaxy A53 5G (ab 309 Euro) und dem Galaxy S22 (ab 709 Euro), technisch gesehen trennt die beiden Smartphones aber nicht allzu viel. Der Hersteller könnte ein FE-Modell also vermutlich nicht gewinnbringend verkaufen oder genügend vom normalen S22 distanzieren.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.