Seasonic Angebot zu computex Anzeige
Seasonic Angebot zu computex Seasonic Angebot zu computex

Game Boy, iPhone und Co. – Eingerahmt für die Ewigkeit

Anzeige Gebrauchte Tech-Klassiker als coole Deko

Xreart sammelt gebrauchte Geräte und zerlegt, reinigt und drapiert sie – damit ihr sie euch eingerahmt an die Wand hängen könnt. Im Shop gibt es mit unserem Code 10 % Rabatt auf dekorative Game Boys, iPhones und alle anderen Produkte.

Habt ihr noch euren alten Game Boy in einer Schublade herumliegen? Oder euer erstes Smartphone? In vielen Fällen verstauben ungenutzte oder defekte Geräte oder landen im Elektroschrott bzw. Recyclinghof. Xreart sammelt derlei gebrauchte Smartphones und Handheld-Konsolen von autorisierten Anbietern und verwertet sie als stylische Deko für Tech-Enthusiasten oder Nostalgiker wieder.

Im Shop werden verschiedene Smartphone-Klassiker, darunter iPhones von der ersten Generation an, sowie Game Boys, PSPs und auch die erste Apple Watch angeboten. Die gebrauchten Geräte werden zerlegt, gereinigt, sterilisiert, optisch überarbeitet und schließlich eingerahmt. Die drapierten Einzelteile sind mit Beschriftungen versehen, die Funktion und Platzierung im Endgerät erläutern.

Für jene, die ihrem eigenen ausgedienten Game Boy die letzte Ehre erweisen wollen, gibt es zudem ein DIY-Kit. Der Rahmen mit zum Gerät passenden Beschriftungen kann so mit den Komponenten des eigenen Modells befüllt werden.

Mit unserem Code „ALLROUNDPC10“ erhaltet ihr derzeit 10 % Rabatt auf sämtliche Produkte im Xreart-Shop (hier kaufen).

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^