MSI MAG Trident S 5M: Kompakter Desktop-PC für Cloud Gaming

Handlicher PC im Konsolenformat
MSI

MSI stellt den MAG Trident S 5M vor, einen auf Cloud Gaming spezialisierten Desktop-PC im kompakten Konsolenformat.

Beim Trident S 5M handelt es sich eigentlich um einen Desktop-PC, der aufgrund seines Formfaktors und vorinstallierter Apps aber insbesondere für Cloud-Gaming auf dem Sofa geeignet ist. Die Anwendung MSI Game Stadium soll wie bei einem Smart-TV schnellen Zugriff auf Spiele der Xbox- und Steam-Apps bieten, mit dem MSI App Player dagegen werden Mobile Games per Android-Emulation gespielt.

Bild: MSI

Das Rückgrad des MAG Trident S 5M bildet eine AMD RyzenTM 5700G APU, sowie bis zu 64 Gigabyte DDR4-RAM mit 3200 MHz. Die FidelityFX Super Resolution-Technologie soll der integrierten Radeon-Grafik unter die Arme greifen und die Bilder pro Sekunde um das 2,4-fache zu erhöhen. Wer später nachrüsten möchte, kann das Mainboard hierfür durch Entfernen einer Schraube herausziehen.

Bild: MSI

Im schlanken, 2,6 Liter fassenden Gehäuse finden bis zu zwei PCIe Gen 3-SSDs und eine weitere 2,5”-Festplatte Platz. An der Vorderseite gibt es je einen Anschluss für USB 3.2 Gen2 Typ A und C, Mikrofon sowie Kopfhörer.

Der MSI MAG Trident S 5M ist ab 799 Euro erhältlich. Ein kabelloser GC30 V2 Controller ist im Lieferumfang enthalten.

Quellen
Robin Cromberg Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

^