PS VR2: Erster VR-Chip von MediaTek, Vorbestellungen ab Dienstag

Neue Infos zur PlayStation VR2
News Sony  /  
Bild: XDA Developers

Nur wenige Tage bevor die Vorbestellungen für Sonys PlayStation VR2 starten, verkündet Chiphersteller MediaTek, für den SoC im Innern der Virtual-Reality-Brille verantwortlich zu sein. Es ist der erste Chip, den der taiwanesische Hersteller für VR-Headsets herstellt.

Der taiwanesische Chiphersteller MediaTek hat seinen ersten speziell für Virtual-Reality-Headsets entwickelten SoC vorgestellt, der in Sonys PlayStation VR2-Brille erstmals Verwendung finden soll. Chips von MediaTek wurden bislang vor allem in Smartphones eingesetzt, der neueste Dimensity 9200 etwa soll ab Ende 2022 dem Snapdragon 8 Gen 2 von Qualcomm Konkurrenz machen. Weitere Details zur Leistung der PS VR2 verriet MediaTek nicht, zeigte aber im Rahmen des Events ein erstes Exemplar des VR-Headsets.

Bild: XDA Developers

Anfang des Monats lüftete Sony endlich das Schweigen um einen Erscheinungstermin und die Preise des PlayStation VR2 Headsets. Am 22. Februar 2023 kommt die neue Virtual-Reality-Brille auf den Markt, das Standardpaket kostet 599,99 Euro und beinhaltet das Headset, VR2 Sense Controller und Kopfhörer. Ab dem 15. November 2022 kann die PS VR2 im PlayStation-Shop vorbestellt werden, allerdings zunächst nur von einigen wenigen Auserwählten, die sich für die Vorbestellung registriert haben.

Die PS VR2 wird erneut mit OLED-Displays ausgestattet, deren kombinierte Auflösung jedoch 4.000 x 2.040 Pixel, also 2.000 x 2.040 Pixel pro Auge, beträgt. Auch HDR wird unterstützt. Die erste VR-Brille von Sony hatte eine Full-HD-Gesamtauflösung, also 960 x 1.080 Pixel pro Auge.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert