Samsung Galaxy S22: „Bora Purple“ Farbversion aufgetaucht

Intensives Violett für den Sommer
News Samsung  /  
Bild: Samsung

Violett wird wohl Samsungs Trendfarbe für den Sommer 2022. Zumindest sollen einige Geräte des Herstellers in der neuen, eher sommerlich angehauchten Farbe „Bora Purple“ erscheinen. Die Farbe erinnert dabei an die BTS-Versionen früherer Smartphones.

Samsung Thailand hat scheinbar verfrüht eine neue Farbversion des Galaxy S22 (Test: Galaxy S22 Ultra) öffentlich gemacht, welche erst in zwei Wochen offiziell vorgestellt werden sollte. Die neue, eher sommerliche Farbe entspricht einem kräftigen Violett und wird vom Hersteller als „Bora Purple“ bezeichnet. Im Gegensatz zur bisher erhältlichen violetten Farbvariante, soll die neue Option etwas dunkler ausfallen und auf Akzente verzichten. Entsprechend sind das Kameramodul sowie der Gehäuserahmen ebenfalls in einem ähnlichen Farbton gehalten. Auf der technischen Seite wird es keine Unterschiede geben, sodass auch hier wieder wahlweise 128 oder 256 Gigabyte zur Verfügung stehen.

Bild: Samsung

Derzeit ist nicht bekannt, wann die ersten Geräte in Bora Purple hierzulande erscheinen werden. Immerhin ist laut eines Berichtes von WinFuture eine Veröffentlichung für den europäischen Markt geplant. Zudem wurde erwähnt, dass die Farbe nicht nur dem „kleinen“ S22 vorbehalten sein wird. Unter anderem soll die gesamte S22-Serie, die nächsten Foldables sowie die Galaxy Buds 2 Pro in der neuen Farboption erscheinen.

Die Veröffentlichung einer neuen Farbversion kommt allerdings kaum überraschend, da es sich hierbei um eine gängige Praxis der Südkoreaner handelt. Hierdurch soll das Interesse an den Geräten erhöht werden, um die Verkaufszahlen nochmals zu steigern. Aktuell ist das Galaxy S22 in rund acht Farben erhältlich, von denen vier exklusiv im Samsung Shop angeboten werden.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Arian Krasniqi …ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft. Neben der Arbeit studiert Arian an der RWTH Aachen Umweltingenieurswissenschaften.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.