Samsung Galaxy S22: OneUI 5.0 kommt noch in diesem Monat

Weitere Geräte folgend zum Jahresende
News Samsung  /  

Samsung hat im Rahmen der Devolopers Conference 2022 bestätigt, dass das finale Update auf OneUI 5.0 noch im Oktober erscheint. Als Erstes wird die Galaxy S22-Serie die neue Software-Version erhalten. Später sollen weitere Smartphone-Serien folgen.

In diesem Jahr hat Google die Entwicklung der neusten Android-Version früher als üblich abgeschlossen. Daraus folgend konnten auch die verschiedenen Hersteller früher mit der Umsetzung der eigenen Software-Interpretation beginnen. So hat Samsung bereits im August eine erste Beta der One UI 5.0 veröffentlicht. Nun rückt der finale Release der Benutzeroberfläche näher: Auf der diesjährigen Devolopers Conference hat der Hersteller angekündigt, dass die neue Benutzeroberfläche noch in diesem Monat erscheinen wird. Zunächst wird das Update lediglich für die Geräte der Galaxy S22-Serie (Test: S22 Ultra) bereitstehen.

Bild: Samsung

Einen genauen Zeitplan für den Rollout hat Samsung bisher nicht bekannt gegeben. Entsprechend ist nicht klar, in welchen Regionen das Updaten zu welchem Zeitpunkt erscheint. Bis zum Jahresende soll das Update ebenfalls für die Galaxy S21-Serie (Test: S21 Ultra), für das Fold und Flip 3 sowie für das Fold und Flip 4 verfügbar sein. Ob das Update auch schon für einige Mittelklasse-Geräte erscheinen wird, bleibt abzuwarten.

Mit der One UI 5.0 erhält Android 13 Einzug auf die aktuelle Galaxy-Smartphones. Das Update wird einige neue Funktionen mit sich bringen. Unter anderem erwartet uns eine verbesserte Farbpalette, ein überarbeiteter Pro-Modus für die Kamera sowie ein neues Sicherheit-Dashboard. Darüber hinaus lassen sich mehrere Widgets übereinander stapeln, um den Platz auf dem Homescreen besser auszunutzen. Die Auswahl erfolgt anschließend über eine Wischgeste. Zudem wird es möglich sein, jeder App eine eigene Sprache zuzuordnen. Wir haben bereits einige Neuheiten im Rahmen der ersten Beta für euch zusammengefasst.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Arian Krasniqi …ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft. Neben der Arbeit studiert Arian an der RWTH Aachen Umweltingenieurswissenschaften.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert