Steam Deck Kompatibilität: Ist eure Spielesammlung bereit für Valves Handheld?

Neues Tool überprüft eure Steam Bibliothek auf Kompatibilität mit Steam Deck

Wenige Tage vor dem Verkaufsstart des Steam Deck veröffentlicht Entwickler Valve ein Tool, mit dem ihr prüfen könnt, ob die Spiele in eurer Steam Bibliothek auf dem Handheld-PC einwandfrei laufen. Die Überprüfung der etlichen Steam-Spiele ist noch nicht abgeschlossen, das Tool wird also regelmäßig aktualisiert.

Countdown to Steam Deck: Letzte Vorbereitungen mit dem Kompatibilitäts-Tool

Ab dem 28. Februar 2022 werden die ersten Steam Decks versendet. Die ab heute freigeschalteten Bestellungen können nur von jenen vorgenommen werden, die sich im Voraus eines der ersten Kontingente reserviert haben. Wer mit dem Gedanken einer Anschaffung bei nächster Verfügbarkeit spielt, kann nun auch sicherstellen, ob seine Steam-Bibliothek überhaupt für den Handheld-Einsatz geeignet ist.

Nach einem Login mit eurem Steam-Account zeigt euch das Tool eure Spiele in vier Kategorien einsortiert an:

Beim Test einer Bibliothek mit über 200 Spielen wurden bisher nur 17 Titel als “Verifiziert für das Steam Deck”, also einwandfrei kompatibel, eingestuft. Ein größerer Teil der Bibliothek gilt immerhin als “spielbar”, womit Valve Spiele meint, die gegebenenfalls zusätzliche Konfigurationen zum Spielen benötigen. Das Strategiespiel Total War: Warhammer II beispielsweise erfordert laut einer Infobox die Nutzung des Touchscreens oder der virtuellen Tastatur und zeigt gelegentlich “Steam-Deck-fremde Controllerglyphen” wie die von Maus und Tastatur.

Die genauen Gründe zur Kompatibilitäts-Einordnung können für jedes Spiel einzeln angezeigt werden. So werden For Honor oder Conan Exiles aufgrund ihrer Anti-Cheat-Funktionen nicht auf dem Steam Deck unterstützt. Über 150 Spiele der Test-Bibliothek wurden als noch nicht getestet markiert. Nach Angaben der Website prüft das Steam-Deck-Team täglich neue Titel, ein regelmäßiger Blick in das Kompatibilitäts-Tool kann sich also lohnen.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^