Steam Deck Verfügbarkeit: Alle Bestellungen werden noch dieses Jahr geliefert

Wöchentlicher Versand verdoppelt sich!
News  /  
Bild: Valve

Valve verkündet auf Twitter, die Produktion seiner Steam Decks beschleunigt zu haben. Ab sofort sollen wöchentlich mehr als doppelt so viele Handheld-PCs wie bisher verschickt werden.

Update vom 01. August 2022:

Nachdem die untenstehende Ankündigung einer verdoppelten Produktion einige Fragen offen gelassen hatte, etwa in welchem Zeitraum neue Bestellungen geliefert werden, klärt Valve nun auf. In einem neuen Tweet verkündet der Hersteller des Steam Decks, dass Probleme mit der Lieferkette geklärt und viele Reservierungen auf das dritte Quartal vorverlegt werden konnten. Alle anderen Reservierungen, auch solche, die heute abgeschlossen werden, liegen jetzt im vierten Quartal 2022, also zwischen Oktober und Dezember.

Originalmeldung vom 29. Juni:

Die ersten Vorbesteller des Steam Deck halten ihren PC-Konsolen-Hybrid bereits in Händen, doch viele Kunden müssen sich noch eine ganze Weile gedulden. Das Steam Deck kann nämlich nicht im Laden gekauft, sondern muss direkt bei Valve zunächst reserviert werden. Für eine Gebühr von 4 Euro kann dort eine von drei Varianten mit verschiedenen Speichergrößen und Zubehör bestellt werden. Wer jetzt reserviert, soll sein Steam Deck frühestens im Oktober 2022 erhalten.

Via Twitter teilte Hersteller Valve nun mit, dass sich die langen Wartezeiten nun verkürzen sollen. Ab sofort sollen jede Woche mehr als doppelt so viele Steam Decks wie zuvor versandt werden. Auch sollen die Reservierungsbestätigungen für das dritte Quartal ab dem 30. Juni an Vorbesteller verschickt werden. Diese Mails teilen euch mit, wenn eine reservierte Konsole versandbereit ist. Erst mit dem Erhalt einer solchen Mail kann die Konsole bestellt werden.

Wartezeiten für Steam Deck verkürzen sich

Mit der angekurbelten Produktion könnte sich die Wartezeit nach einer Reservierung deutlich verkürzen. Ob diese schnelleren Lieferzeiten bei den Zeitangaben auf der Steam Deck-Shopseite bereits mit eingerechnet sind, oder ob heute reservierte Modelle womöglich sogar schon vor Oktober bestellt werden können, bleibt unklar.

Derzeit läuft außerdem der Steam Summer Sale, der für Besitzer oder künftige Besitzer eines Steam Decks besonders interessant sein dürfte. Viele Indie-Spiele oder Plattformer auf Steam bieten sich ideal für das Handheld-Format an.

Quellen
  • Steam (Via Twitter)

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.