Styrspel: Neuer Ikea Gaming-Stuhl im luftdurchlässigen Design

Ab Oktober verfügbar
News IKEA  /  

Das Gaming-Sortiment von Ikea wächst weiter: Mit dem Styrspel hat das schwedische Möbelhaus einen neuen Gaming-Stuhl angekündigt, der laut eigener Aussage durch 3D-Computergrafiken inspiriert wurde. Voraussichtlich soll der Stuhl ab Oktober erhältlich sein.

Im vergangenen Oktober hat Ikea erstmals eine Produkt-Linie veröffentlicht, welche sich vollständig an Gamer richtet. Hierfür ging der Hersteller mitunter eine Partnerschaft mit der Asus Gaming-Marke Republic of Gamers ein, aus der letztlich die UPPSEL-Serie resultierte. Unter dem Motto Gaming 2.0 hat Ikea nun eine Erweiterung des Gaming-Sortiments vorgestellt. Ab Oktober wird mit dem Styrspel ein neuer Gaming-Stuhl im stationären Handel sowie im Onlineshop verfügbar sein. Zum Release wird es den Styrspel in den Farben Grau/ Rot und Lila/ Schwarz geben.

Bild:Ikea

Mit seinem ungewöhnlichen Design möchte sich der Styrspel von der Masse an Gaming-Chairs abheben. Laut Hersteller wurde die Optik durch 3D-Computergrafiken inspiriert, sodass ein unverkennbarer Look entsteht. Die gesamte Unterkonstruktion des Stuhls ist sichtbar und erzeugt einen gewissen Retro-futuristischen Charme. Auch bei der Materialwahl geht man einen anderen Weg: Statt eines durchgängigen (Kunst)Leder- oder Stoffbezugs, kommt hier ein luftdurchlässiges Mesh zum Einsatz. Dadurch soll der Körper besonders im Sommer besser gekühlt und nerviges schwitzen verhindert werden.

Die Armlehnen sind nicht an der Sitzfläche angebracht und folgen entsprechend den Bewegungen der Nutzer*innen. Zudem können die Lehnen in ihrer Position verstellt werden. Zu guter Letzt verbaut Ikea hier eine zusätzliche Kopfstütze, welche sich auf die eigene Körpergröße anpassen lässt. Allgemein soll der Stuhl flexibel sein und viele Einstellungsmöglichkeiten bieten. Allerdings hat sich das Möbelhaus noch nicht zu allen Features geäußert.

Quellen
  • Ikea

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Arian Krasniqi …ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft. Neben der Arbeit studiert Arian an der RWTH Aachen Umweltingenieurswissenschaften.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.