WD_Black SN850: Erste M.2 SSD mit offizieller PlayStation 5 Lizenz

Gaming-SSD für PC und PS5
News wd_black  /  

Western Digital gibt bekannt, dass die WD_Black SN850 NVMe M.2 Gaming-SSD als erste ihrer Art eine offizielle Zertifizierung für die PlayStation 5 erhalten hat. Die SSD ist mit einem Kühlkörper ausgestattet und schafft bis zu 7.000 MB/s beim Lesen.

Die SN850 NVMe SSD ist das derzeitige Flaggschiff-Modell unter den SSDs der Marke WD_Black. Mit Speichergrößen bis 2 Terabyte bieten die kompakten Speicherlösungen viel Platz für aktuelle Spiele. Darüber hinaus verspricht die PCIe Gen4-Anbindung mit Lesegeschwindigkeit von bis zu 7000 MB/s besonders kurze Ladezeiten. Bei unserem Test wurden die angegebenen Lesegeschwindigkeiten sogar übertroffen.

Neben dem klassischen Einsatz in Gaming-PCs eignet sich die WD_Black SN850 als Variante mit integriertem Kühlkörper auch besonders als PS5-Festplatte. Eine Kühlkonstruktion aus Aluminium bedeckt Vorder- und Rückseite der SSD und garantiert eine zuverlässige Wärmeabfuhr. Die Zusammenarbeit von Western Digital und Sony in Form einer offiziellen Lizenzierung soll diese PS5-Kompatibilität unterstreichen.

Die WD_Black SN850 SSD mit Kühlkörper ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet als 1-TB-Variante bei MediaMarkt derzeit 139 Euro und 259 Euro mit 2 TB Speicher.

Quellen
  • Western Digital

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.