MSI Dragons Dogma Anzeige
MSI Dragons Dogma MSI Dragons Dogma

Aya Neo 2S: Steam Deck-Alternative startet mit Ryzen 7840U

Neue Revision bringt Hardware-Verbesserungen

Aya Neo wird demnächst neue Handheld-Konsolen an den Start bringen: Mit dem Aya Neo 2s und Geek 1s bringt der Hersteller zwei neue Gaming-Handhelds auf den Markt, bei denen es sich um verbesserte Versionen mit Ryzen-7000-APU handelt.

Der Handheld-Markt ist tot: Das war zumindest bis 2017 eine weit verbreitete Meinung innerhalb der Gaming-Community. Vor allem der Aufstieg des Mobile Gaming auf dem Smartphone machte dem Markt zu schaffen. Auch die sinkenden Verkaufszahlen von Nintendos 3DS-Plattform bekräftigten diesen Eindruck. Mit der Nintendo Switch hat dieses Marktsegment allerdings neues Momentum aufgenommen. Immerhin konnte sich die Hybrid-Konsole seit dem Release vor etwa sechs Jahren über 122 Millionen Mal verkaufen. Dieser Erfolg hat einige Hersteller dazu veranlasst, eigene Handheld-Plattformen zu veröffentlichen.

Insbesondere Valve sticht hierbei mit dem Steam Deck hervor, wobei auch bekannte Hersteller wie Asus zuletzt entsprechende Geräte vorgestellt haben. Nun hat Aya Neo ebenfalls neue Alternativen zum Steam Deck angekündigt. Mit dem Aya Neo 2S und Geek 2S erscheinen demnächst zwei Handhelds, bei denen es sich um neue Hardware-Revisionen handelt. Im Vergleich zu den Vorgängern kommt eine aktuellere AMD APU auf Basis der Ryzen-7000-Prozessoren zum Einsatz.

Bild: Aya Neo

Bisher ist nicht bekannt, welcher Chip explizit im Inneren werkeln wird. Dafür wissen wir bereits, dass eine GPU auf Basis der RDNA3-Architektur für die Grafikbeschleunigung verantwortlich sein wird. Im Aya Neo 2S soll außerdem ein 50,25 Wh starker Akku verbaut sein, während ein verbessertes Kühlsystem für niedrigere CPU-Temperaturen sorgen soll. Letzteres könnte letztendlich zu einer höheren Leistung führen, da der Prozessor weniger drosseln muss. Beim Geek 1S wird es zudem wieder ein 800p-Display geben.

Bis dato hat sich der Hersteller nicht dazu geäußert, wie viel die beiden neuen Revisionen kosten werden. Die Finanzierung soll analog zu den Vorgänger-Modellen über eine Indiegogo-Kampagne gesichert werden. Dabei soll die Kampagne Mitte Mai starten, der Release ist wiederum für Ende Juni geplant.

Update [09.06.2023]: Gaming-Handheld wird ausgeliefert

Inzwischen hat der Hersteller bestätigt, dass die erste Charge des Aya Neo 2S ausgeliefert wird. Damit ist man der erste Anbieter eines Gaming-Handhelds auf Basis des AMD Ryzen 7 7840U. Im ersten Batch sollen insgesamt 47 Handhelds ausgeliefert werden, wobei es sich jeweils um das Modell mit 32 GB Arbeitsspeicher und 2 TB SSD-Speicher handelt. Die entsprechende Version wird bei Indiegogo für 1.068 Euro angeboten. Für die Variante mit 16 GB RAM und 512 GB Speicher werden knapp 882 Euro fällig.

Allround-PC Preisvergleich

Beitrag erstmals veröffentlicht am 29.04.2023

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^