Asus 70 Euro Cashback Aktion Anzeige
Asus 70 Euro Cashback Aktion Asus 70 Euro Cashback Aktion

Fire Max 11: Bisher größtes Amazon-Tablet kostet 270 Euro

Neues Fire-Tablet mit Fingerabdrucksensor und MediaTek-SoC

Amazon hat sein bislang größtes und leistungsstärkstes Tablet vorgestellt. Das Fire Max 11 ist mit einem 11 Zoll großen Bildschirm, einem Octacore-Prozessor und erstmals auch einem Fingerabdrucksensor ausgestattet.

Das Fire Max 11 ist ab dem 14. Juni bei Amazon erhältlich und kostet in der Standardausführung mit 64 Gigabyte Speicher, ohne Zubehör und mit Werbeeinblendungen mindestens 270 Euro. Ohne Werbung steigt der Preis um 15 Euro, das 128-GB-Modell kostet 300 Euro. Für die Vollausstattung mit Tastaturhülle samt Trackpad und Eingabestift werden bis zu 440 Euro fällig.

Bild: Amazon

Das Display des Fire Max 11 bietet eine Auflösung von 2000 x 1200 Pixeln, der Fingerabdrucksensor – eine Neuheit bei der Serie – ist in die Ein/Aus-Taste integriert. Auf beiden Seiten ist das Gerät mit einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet. Der Metallbody des Tablets soll weniger als 500 Gramm auf die Waage bringen, das verstärkte Glas besonders widerstandsfähig sein.

Bild: Amazon

Im Innern arbeitet ein MT8188J Achtkern-Prozessor von MediaTek mit bis zu 2,2 GHz, hinzu kommen 4 GB Arbeitsspeicher. Der Speicher kann per microSD-Karte um bis zu 1 Terabyte erweitert werden. Es werden Dualband-WLAN und Wi-Fi 6 unterstützt. Die Akkulaufzeit gibt Amazon mit bis zu 14 Stunden an, wobei diese je nach Nutzungsverhalten ein Stück kürzer ausfallen könnte. Eine volle Aufladung soll per USB-C-Kabel rund 4,2 Stunden dauern, da lediglich ein 9-Watt-Netzteil mitgeliefert wird.

Amazon verzichtet auf einen 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer, diese werden stattdessen über den USB-C-Anschluss (USB 2.0) oder Bluetooth 5.3 verknüpft. Wer nicht auf eine ruhige Umgebung zu achten hat, kann Mediensounds alternativ über die integrierten Lautsprecher mit Dolby Atmos Surround-Unterstützung abspielen.

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^