Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Galaxy Watch: Samsung lässt Kalorien-Tracking patentieren

Gamechanger für Gesundheits- und Fitnesstracking

Samsung hat Patent für eine neue Technologie angemeldet, mit der ein Wearable die Kalorienzufuhr des Trägers automatisch ermitteln können soll. Damit könnte das manuelle Berechnen und Eintragen von eingenommenen Kalorien bald der Vergangenheit angehören.

Smartwatches und Fitnesstracker bieten von Generation zu Generation neue nützliche Funktionen, mit denen Gesundheits- und Fitnesswerte gemessen und entsprechende Anpassungen der eigenen Routinen vorgenommen werden können. Neben der Herzfrequenz beim Training misst die Galaxy Watch 5 von Samsung etwa auch den Stress und die Schlafqualität des Trägers oder der Trägerin.

Ernährungstracking leicht gemacht

Samsung hat nun ein Patent für eine Technologie angemeldet, mit der das nächste Wearable der Südkoreaner nicht nur die verbrannten, sondern auch die zugeführten Kalorien messen könnte. Bisher mussten Nutzer selbst eintragen, wie viele Kalorien sie täglich zu sich genommen haben, um sich bessere Trainings- oder Ernährungsziele ermitteln zu lassen.

Bild: USPTO

Die patentierte Technologie verwendet LEDs und ein Spektronom, um das Licht zu messen, das von der Haut reflektiert, absorbiert oder emittiert wird. Die Wellenlängen dieses Lichts werden dann mit Referenzwerten von Nutzern bei leerem Magen verglichen, um die Kalorienzufuhr zu bestimmen. Für eine möglichst präzise Berechnung sollen auch weitere Daten des Nutzers mit einbezogen werden, darunter die Dauer des letzten Workout sowie die Zeit, die seitdem verstrichen ist, vergangene Krankheiten oder andere Gesundheitswerte.

Bild: USPTO

In welchem Gerät oder ob diese Technologie letzten Endes tatsächlich eingesetzt wird, lässt sich noch nicht sagen. In den vergangenen Wochen sind bereits erste Hinweise und Gerüchte zur Galaxy Watch 6 aufgetaucht, die ein möglicher Kandidat für den Kalorien-Tracker wäre.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg Redakteur

Robin schreibt seit 2014 News und Artikel für Allround-PC und ist hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte zuständig, berichtet aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen. Für unsere Kanäle auf YouTube, TikTok und Instagram schneidet er regelmäßig Videos und ist hin und wieder auch vor der Kamera zu sehen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^