Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Samsung Galaxy F34: Smartphone mit riesigem 6.000 mAh Akku und 120 Hz OLED

Spannendes Einsteiger-Modell!

Während sich das Smartphone-Portfolio von Samsung in Deutschland auf die Galaxy A, Galaxy M, Galaxy S und Galaxy Z Serie beschränkt, sieht das in asiatischen Ländern ein wenig anders aus. Dort hat das Unternehmen nun das neue Galaxy F34 5G präsentiert, welches besonders mit seiner Akku-Performance glänzen soll.

Das Einsteiger-Smartphone besitzt ein 6,5 Zoll großes AMOLED Display, welches eine Bildwiederholrate von 120 Hertz unterstützt. Die Auflösung des Displays liegt bei 1.080 x 2.340 Pixeln. Im oberen Bereich des Bildschirms befindet sich eine einzelne 13 Megapixel starke Frontkamera für Selfies.

Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Exynos 1280 Prozessor, der über 6 oder 8 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 128 Gigabyte Flash-Speicher verfügt. Kern des Smartphones ist der 6.000 Milliamperestunden große Akku. So sollen laut Samsung Akkulaufzeiten von bis zu zwei Tagen möglich sein, oder aber 24 Stunden Videowiedergabe, 22 Stunden Web-Surfing oder 51 Stunden Telefonie.

Bild: Samsung

Die Rückseite ist ganz im Sinne Samsungs neuer Designphilosophie gestaltet. Hier befinden sich drei Kameras, dessen Linsen einzeln eingelassen sind. Das Smartphone verfügt über eine 50 Megapixel Hauptkamera, eine 8 Megapixel Ultraweitwinkelkamera und eine nicht weiter spezifizierte 2 Megapixel Kamera (vermutlich für Tiefeninformationen).

Vielversprechende Ausstattung, aber leider nur für Indien geplant!

Zur weiteren Ausstattung des Einsteiger-Smartphones gehören ein 3,5-mm-Klinkenanschluss, ein Fingerabdrucksensor und Bluetooth 5.3. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 13. Dabei verspricht das Unternehmen vier große Betriebssystem-Updates und fünf Jahre lang Sicherheits-Patches.

Zu diesem Zeitpunkt ist das Samsung Galaxy F34 5G ausschließlich in Indien erhältlich. Der Preis beläuft sich je nach Ausstattungsvariante auf 18.999 INR (ca. 209 Euro) oder 20.999 INR (ca. 231 Euro). Zu einer globalen Verfügbarkeit des neuen Smartphones hat sich das Unternehmen bislang noch nicht geäußert.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Max Jambor @ Allround-PC Max Jambor Redakteur

Als angehender Technikjournalist, ist er hauptsächlich für die Bereiche Mobile und Wearables zuständig und kümmert sich um News sowie Testberichte von Smartphones, Tablets, Smartwatches und Kopfhörern. In seiner Freizeit verfolgt er die neuesten Entwicklungen im Bereich Consumer Electronics und Künstlicher Intelligenz. Ist er mal nicht am PC, dann ist er entweder im Fitnessstudio oder zieht mit Freunden von Feier zu Feier.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^