Sony Walkman NW-A306 zeigt sich im Geekbench-Benchmark

Neuer MP3-Player mit bis zu 36 Stunden Laufzeit
Sony

Mit dem Walkman NW-A306 hat Sony kürzlich den neusten Walkman vorgestellt. Der Musik-Player soll eine längere Akkulaufzeit und ein verbessertes Sounderlebnis mit sich bringen. Nun bestätigt ein Geekbench-Eintrag die technische Ausstattung sowie die Leistung.

Der dedizierte MP3-Player ist tot? Von wegen! Während Apple inzwischen den iPod eingestellt hat, stellt Sony mit dem NWZX707 und NW-A306 zwei brandneue Walkman-Modelle vor. Letzterer bietet ein kompaktes Gehäuse mitsamt eines 3,6 Zoll großen HD-Displays. Das äußere Design erinnert dabei an den 2019 veröffentlichten A105, wenngleich die Optik ein wenig an ein Smartphone erinnert. Seitlich sitzen außerdem mehrere physische Buttons, wobei sich auf der Unterseite ein USB-C-3.2-Gen-1-Port zum Laden sowie ein Kopfhörer-Anschluss befindet.

Bild: Sony

Unter der Haube werkelt ein Qualcomm-SoC, zu dem sich Sony bisher jedoch nicht weiter geäußert hat. Ein Geekbench-Eintrag verrät allerdings, dass es sich hierbei um einen Qualcomm QCS2290 handelt, der über vier ARM Cortex-A53-Kerne mit bis zu 2 GHz verfügt. Demnach erreicht der Chip einen Single-Core-Score von 163 Punkten bzw. einen Multi-Core-Score von 547 Punkten. Damit liegt der neue Walkman leistungstechnisch in etwa auf dem Niveau des Qualcomm Snapdragon 429 aus dem Jahr 2018. Aufwändigere Apps sollten entsprechend nicht auf dem Gerät installiert werden.

Bild: Geekbench

Zur weiteren Ausstattung gehören 4 GB Arbeitsspeicher, 32 GB Flash-Speicher sowie ein vergleichsweise starker Akku. Dieser soll eine Laufzeit von bis zu 36 Stunden ermöglichen, womit das Gerät 10 Stunden länger durchhalten würde als der Vorgänger. Der Wert bezieht sich auf die Wiedergabe von MP3-Dateien, bei 24-Bit FLAC-Dateien sinkt die Laufzeit auf 26 Stunden. Des Weiteren verbaut Sony hier einen S-Master HX-Verstärker mit einer Leistung von 0,4 bis 1,1 mW bei 32 Ohm.

Sony wird den Walkman NW-A306 im Februar 2023 auf den deutschen Markt bringen. Preislich wird der Walkman bei rund 399 Euro UVP liegen. Käufer*innen können hier zwischen einer schwarzen und einer blauen Farbversion auswählen.

Quellen
Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft. Neben der Arbeit studiert Arian an der RWTH Aachen Architektur.

^