Videotest: HP EliteBook Folio G1 & 1040 G3

Edle Business-Notebooks im Test

Geschrieben von Niklas Ludwig am 08.09.2016.

HP EliteBook Startbild

Die HP EliteBook-Notebooks sind primär als Business-Notebooks ausgelegt, können aber durchaus auch für den normalen Endkunden von Interesse sein. Wir haben mit dem HP EliteBook Folio G1 und dem HP EliteBook 1040 G3 zwei Notebooks der gehobenen Preisklasse getestet.

Übersicht

HP stattet die EliteBooks mit einigen zusätzlichen Funktionen aus, die vor allem auf eine höhere Sicherheit abzielen. Das EliteBook 1040 G3 ist beispielsweise mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet, um unbefugten Dritten den Zugang zu den Daten zu erschweren. Beim EliteBook Folio G1 setzt HP hingegen auf eine Intel Real Sense-Kamera, mit der die Entsperrung via Gesichtserkennung möglich ist. Zudem sind beide Geräte mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen wie HP BIOSphere ausgestattet, wodurch geschäftskritische Daten und Systeme mit individuell anpassbarer Authentifizierung und Kennwörtern auf BIOS-Ebene gesichert werden können.

Technische Daten

  HP EliteBook Folio G1  HP EliteBook 1040 G3
Betriebssystem Windows 10 Pro  Windows 7 Pro / Windows 10 Pro
Prozessor Intel Core m7-6y75; 1,2 GHz, bis zu 3,1 GHz, 4MB Cache  Intel Core i7-6600U; 2,6 GHz, bis zu 3,4 GHz, 4MB Cache
Grafik

Intel HD 515

Intel HD 520

Arbeitsspeicher 8 GB DDR4 2.133 MHz 16 GB DDR4 2.133 MHz
Speicher 512 GB M.2 SSD 512 GB M.2 SSD
Konnektivität WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.2  WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.2, LTE-Modul
Laufwerk nicht vorhanden  nicht vorhanden
Akku Li-Ion-Akku, 4 Zellen, 38 Wh  Li-Ion-Akku, 6 Zellen,, 45,6 Wh
Displaydiagonale 12,5 Zoll  14 Zoll
Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel  2.560 x 1.440 Pixel
Kamera 720p HD, Intel Real Sense  720p HD
Abmessungen 292 x 209 x 124  337 x 234,5 x 158 
Gewicht ~1,07 kg  1,45 kg
Anschlüsse

2x USB 3.1 Typ C (davon 2x Thunderbolt), kombinierter Kopfhöreranschluss

 3x USB 3.0 (davon 1x Typ C), kombinierter Kopfhöreranschluss, HDMI, Smartcard-Einschub, SIM-Slot
Besonderheiten

Gesichtserkennung via Kamera

 Smartcard-Einschub, LTE-Modul
Preis 1.932 Euro  1.949 Euro

Lieferumfang HP EliteBook Folio G1

  • HP EliteBook Folio G1
  • Netzadapter
  • USB Typ A auf USB Typ C-Adapter
  • Kurzanleitung

Lieferumfang HP EliteBook 1040 G3

  • HP EliteBook 1040 G3
  • Netzadapter
  • Ethernet- & VGA-Adapter
  • Kurzanleitung

Videotest

Fazit HP EliteBook Folio G1

Das HP EliteBook Folio G1 punktet mit seinem hervorragenden Ultra HD-Bildschirm, der zudem mit einem Touchscreen ausgestattet ist. Lediglich der leichte Rotstich, der bei bestimmten Betrachtungswinkeln auftritt, trübt den ansonsten hervorragenden Eindruck. Zudem könnte das Scharnier fester sein, da der Bildschirm schon bei leichten Erschütterungen seine Position verändert. Gut gefällt uns auch das schlanke und leichte Gehäuse aus Aluminium, das der Tastatur trotzdem genug Platz für ein ordentliches Tippgefühl lässt. Der Intel Core M-Prozessor ermöglicht einen lüfterlosen Betrieb, dafür fällt die Leistung entsprechend deutlich geringer aus als bei Intel Core i-CPUs. Zu bemängeln sind auch die wenigen Anschlüsse: Sinnvoll nutzen lässt sich das HP EliteBook Folio G1 erst mit einem optional erhältlichen Adapter. Trotz der flachen Bauweise erreicht das Notebook gute, wenn auch nicht überragende Laufzeiten. Komfortabel ist auch das Entsperren des Notebooks über die integrierte Kamera. Preislich liegt das HP EliteBook Folio G1 aktuell bei rund 1.932 Euro.

Pro Contra
  • hochauflösender Bildschirm mit guter Darstellungsqualität…
  • …leichter Rotstich bei bestimmten Betrachtungswinkeln
  • schickes & gut verarbeitetes Gehäuse
  • lockeres Scharnier
  • flach & leicht
  • Anschlüsse ohne Adapter kaum nutzbar
  • ordentliche Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • lediglich Core M-Prozessoren
  • Intel Realsense-Kamera
  •  Preis
  • gute Laufzeiten
 
  • lautloser Betrieb
 

Fazit HP EliteBook 1040 G3

Mit seinen 14 Zoll richtet sich das HP EliteBook 1040 G3 an Anwender, die Wert auf einen größeren Bildschirm zum Arbeiten legen. Trotzdem fallen die Abmessungen und das Gewicht angenehm gering aus. Der Bildschirm selbst überzeugt mit der WQHD-Auflösung und der matten Oberfläche. Die Tastatur bietet eine noch bessere Haptik als das Folio G1 und ist ebenfalls mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Ist diese aktiviert, lässt sich allerdings ein leises Spulenfiepen wahrnehmen, das je nach Umgebung und Empfindlichkeit des Nutzers stören kann. Der Fingerabdrucksensor ersetzt das Entsperren mittels Passwort und dank des integrierten LTE-Moduls kann man nahezu von jedem Ort aus arbeiten. Hardwareseitig ist das EliteBook 1040 G3 ebenfalls gut ausgestattet und liefert genügend Leistung. Weniger überzeugt sind wir von den Laufzeiten, von denen wir uns etwas mehr erhofft haben. Dafür gibt es genügend Anschlüsse, um andere Geräte anzuschließen. Hätte HP den USB Typ C-Anschluss noch Thunderbolt-Unterstützung spendiert, wäre dies das Sahnehäubchen gewesen. Das HP EliteBook 1040 G3 ist für rund 1.949 Euro im Handel erhältlich.

Pro Contra
  • entspiegelter WQHD-Bildschirm mit guter Darstellungsqualität
  • USB Typ C nur via USB 3.0 angebunden
  • schickes & gut verarbeitetes Gehäuse
  • Spulenfiepen bei aktivierter Hintergrundbeleuchtung
  • flach & leicht
  • Laufzeiten
  • ordentliche Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Preis
  • ausreichend viele Anschlüsse
 
  • hohe Leistung
 
  • LTE-Modul integriert
 
  • Fingerabdrucksensor
 

 

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten